VW- und Audi-Mitarbeiter nutzen E-Commerce / Elektronische Handelsplattform mit Zubehörteilen auf Basis von Intershop Enfinity

Jena (OTS) - Die Mitarbeiter des VW-Konzerns können ab sofort
unter www.votex-shop.de Zubehörteile und Accessoires für sämtliche Volkswagen- und Audi-Modelle bequem und einfach bestellen. Die Software für diese elektronische B2E (Business to Employee)-Lösung entwickelte Intershop Communications gemeinsam mit Votex, einem hundertprozentigen Tochterunternehmen von VW, auf Basis der E-Commerce-Plattform Intershop Enfinity. Bereits jetzt können Werksangehörige nach Authentifizierung durch Eingabe ihrer Mitarbeiter-Nummer bestellen. Derzeit entwickelt Intershop eine Erweiterung um Einkaufsmöglichkeiten für alle Kunden.

Votex verantwortet die gesamte Entwicklung, den Vertrieb und die Logistik aller Zubehörteile des VW-Konzerns. Das Sortiment gliedert sich in acht Bereiche und umfasst mehr als 5.000 Artikel von Sommerreifen bis zur Windjacke. Bei Bestellungen der Mitarbeiter über das Internet wird sofort die Verfügbarkeit der Produkte geprüft. Das Angebot von Intershop Enfinity umfasst verschiedene Produkt-Kataloge, komplexe Suchfunktionen, personalisierte Einkaufslisten und historische Warenkörbe. Intershop integrierte für Votex die Funktionalitäten für die Zahlungsabwicklung und das Warenwirtschaftssystem von SAP.

Intershop Communications AG (Nasdaq: ISHP; Neuer Markt: ISH) ist ein führender Anbieter von E-Commerce-Anwendungen für Unternehmen, die ihre Marketing-, Einkaufs- und Vertriebsprozesse über das Internet automatisieren wollen. Die elektronische Handelsplattform Intershop Enfinity ermöglicht mit branchenspezifischen und branchenübergreifenden Lösungen die Optimierung von Geschäftsbeziehungen. Dadurch erreichen Unternehmen eine höhere Investitionsrentabilität (ROI) bei geringeren Gesamtprojektkosten (TCO). Intershop hat weltweit über 300 Großkunden in den verschiedensten Branchen, von Produktion über Medien und Telekommunikation bis hin zu Handel. Kunden wie Hewlett-Packard, Motorola, Bosch, BMW, TRW, Bertelsmann und Otto haben sich für Enfinity als Basis ihrer weltweiten E-Commerce Strategie entschieden. Weitere Informationen über Intershop erhalten Sie unter http://www.intershop.de.

Rückfragen & Kontakt:

PR-Agentur Intershop:
Helmut Weissenbach Public Relations GmbH
Brigitte Harbarth,
Tel. 00 49 - 89 - 37 42 89 28,
brigitte@euromarcom.com

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0079 2002-09-04/11:12

041112 Sep 02

Intershop Pressekontakt:
Heiner Schaumann,
Tel: +49.3641.50-1000
pr@intershop.de,
http://www.intershop.de/news

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0004