Geballte Markenpower - auch im TV

Qualitätsoffensive von Henkel

Wien (OTS) - Henkel hat in den letzten Monaten eine Qualitätsoffensive bei seinen Wasch- und Reinigungsmittelmarken gestartet. Um diese zu kommunizieren, werden die TV-Spots für die Wasch- und Reinigungsmittelmarken um den Absender "Qualität von Henkel" ergänzt. Damit verdeutlicht Henkel einmal mehr seine Kompetenz als renommiertes Markenartikelunternehmen.

Ein guter Ruf verpflichtet. Entsprechend diesem Motto hat Henkel in den letzten Monaten eine Qualitätsoffensive bei seinen Wasch- und Reinigungsmittelmarken gestartet. "Jede Marke muss in ihrer Klasse an der Spitze der Qualitätsskala stehen", so Mag. Günter Thumser, Executive Vice President Laundry & Home Care, über den Anspruch, den Henkel nachdrücklich verfolgt.

Um nun den Kunden die weiter optimierte Qualität seiner Markenartikel zu kommunizieren, ergänzt Henkel ab September die TV-Spots der Marken Persil und Fewa um den Abbinder "Qualität von Henkel" - weitere Wasch- und Reinigungsmittelmarken wie Somat folgen in den nächsten Monaten. Mit dieser Aussage beabsichtigt Henkel, seine Bekanntheit als kompetenter Markenartikler noch weiter zu stärken und auf seine Produktmarken zu übertragen.

Ob nun die Multi-Aktiv Kraft von Persil zuverlässig Babyölflecken entfernt oder Somat die Gläser glänzen lässt, alle TV-Spots haben eines gemeinsam: Sie enden mit dem von markanter Stimme gesprochenen Abbinder "Qualität von Henkel". Damit einher geht die Einblendung des beworbenen Produktes und dessen charakteristischer Slogan. Abschließend strahlt dem Zuschauer das weiß-rote Henkel-Oval für einen Augenblick rechts unten im Bild entgegen.

Die Henkel-Spots mit dem neuen Qualitäts-Absender sind ab September on air.

Bildmaterial finden Sie im Internet unter http://news.henkel.at

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0046 2002-09-04/10:26

041026 Sep 02

Henkel Central Eastern Europe
Corporate Communications
Mag. Sabine Schauer
Tel.: (+43 1) 711 04-2253
Fax: (+43 1) 711 04-2650
sabine.schauer@henkel.at
http://www.henkel-cee.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HAG0001