5.September: Presse-Frühstück European E-City Award 2002

Erste Verleihung des Internet-Oscars in Wien

Wien (OTS) - Vertreter der Initiative European E-City Award informieren über Durchführung und allgemeine Ergebnisse der Benchmark-Studie zu Internetportalen europäischer Großstädte.

Thema: Verleihung des European E-City Award 2002
Termin: Donnerstag, 5. September 2002, 10.30 Uhr
mit: Vertretern der Initiative European E-City Award
Stefan Eckart, Eckart & Partner GmbH, München
Dr. Christian Blümelhuber, Institut für Marketing an der Ludwig-Maximilians-Universität München
Ingrid Vogl, Wiener Stadtwerke/Wiencom WerbeBeratungsgmbH Ort: Festsaal des Wiener Rathauses
Wien 1, Eingang Lichtenfelsgasse 2

Vorgestellt werden die Internetportale jener Städte, die als Gewinner des European E-City Awards 2002 in Frage kommen, mit dem das beste europäische Stadtportal ausgezeichnet wird. Weitere Einzelpreise werden in den Kategorien "Informationsangebot für Bürger", "Informationsangebot für Touristen" und "Informationsangebot für Unternehmen" verliehen. Die tatsächliche Platzierung wird sich -nach dem Vorbild der Oscar-Verleihung - erst im Rahmen der nachmittägigen Verleihung des European E-City Awards 2002 ergeben.

Infos zum European E-City Award: http://www.eec-award.com

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Stadtwerke Holding AG
Konzernkommunikation
Dr. Ingrid Vogl
Tel.: (01) 53 123 / 73953
Fax: (01) 53 123 / 73998
ingrid.vogl@wienerstadtwerke.at
http://www.wienerstadtwerke.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0002