Brauner-Mediengespräch "Welttag des Kindes: Ich + Du

Wir" Kinderfreunde, UNHCR, Stadt Wien, u v. m. zum Motto "Je früher, umso besser"

Wien (OTS) - Wiens Integrationsstadträtin Mag. Renate Brauner
nimmt kommenden Donnerstag, den 29. August, um 10.30 Uhr, an einem Mediengespräch der Wiener Kinderfreunde zum "Welttag des Kindes 2002 - Ich + Du = Wir" teil.

Unter dem Motto "Je früher, umso besser" geht es bei dem Mediengespräch um die "sanfte Integration von Kindern und Familien nicht-deutscher Muttersprache über den Kindergarten". Weitere GesprächsteilnehmerInnen werden die Vorsitzende der Wiener Kinderfreunde, Ernstine Graßberger, Sandra Pires, Gjeli Ganimete, Raza Schala, Mag. Beat Schuler (UNHCR) und Dkfm. Hans Staud sein. Die VertreterInnen der Medien sind zu diesem Mediengespräch mit anschließendem internationalem Buffet, das von den Kindern und Familien des Integrationskindertagesheimes Kaiserebersdorf gestaltet wird, herzlich eingeladen.

o Bitte merken Sie vor:
Zeit: Donnerstag, 29. August 2002, 10.30 Uhr
Ort: Staud´s Wien 16. Hubergasse 3
(Schluss) hk

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Heidemarie Kargl
Tel.: 4000/81840
Handy: 0664/140 96 86
kar@gif.magwien.gv.at
Michaela Müller-Wenzel
Kinderfreunden Wien
Tel.: 401 25-55
presseservice@wien.kinderfreunde.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/OTS