Spatenstich und Wohnhausübergabe durch LR Knotzer

50 Wohneinheiten in Wiener Neustadt und Groß-Enzersdorf

St.Pölten (NLK) - In Groß-Enzersdorf wird Landesrat Fritz Knotzer morgen, 23. August, um 10 Uhr in der Prinz Eugen-Straße 29 Wohneinheiten übergeben, ehe er um 18 Uhr in Wiener Neustadt den Spatenstich für 21 neue Wohneinheiten in der Lachtengasse vornehmen wird. Die Gesamtbaukosten für die von der SG Heimstätte auf rund 1.880 Quadratmetern in Groß-Enzersdorf errichteten Objekte liegen bei ca. 2.516.300 Euro. Das Direktdarlehen des Landes beträgt etwa 1.624.200 Euro, zusätzlich wird ein Zuschuss von rund 20.300 Euro gewährt. In Wiener Neustadt liegen die Gesamtbaukosten für die von der SG Neunkirchen auf ca. 1.630 Quadratmetern errichteten Objekte bei etwa 2.110.700 Euro. Das Direktdarlehen des Landes beträgt 1.221.300 Euro, zusätzlich wird ein Zuschuss von 15.300 Euro gewährt. w

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12175

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK