Klangbogen bringt Mozart

Wien (OTS) - Im Rahmen des Mozart-Zyklus kommen am Dienstag, den
20. August, folgende Werke von Wolfgang A. Mozart zur Aufführung:
Klavierkonzert Nr. 19 in F-Dur, KV 459; Konzert für zwei Klaviere in Es-Dur, KV 365; Symphonie in G-Dur, KV 74; Konzert für drei Klaviere in F-Dur, KV 242. Als Pianisten konnten Katia und Marielle Labeque und Ottavio Dantone gewonnen werden. Das Orchester Il Giardino Armonico dirigiert Giovanni Antonini. Ort der Aufführung ist der Große Saal des Wiener Konzerthauses. Beginn ist um 20.00 Uhr.

Weitere Informationen unter: http://www.klangbogen.at/ . (Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Tel.: 4000/81 082
hch@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/OTS