Trafikraub in Wien 10.,

Wien (OTS) - Am 16.8.2002, um etwa 18.15 Uhr, wurde eine Trafik in Wien 10., Neilreichgasse, von zwei bislang unbekannten Männern beraubt. Die Täter betraten das Geschäft und bedrohten die 50-jährige Trafikantin Anna S. aus Wien 10., mit einer schwarzen Pistole und verlangten Geld. Als eine weitere Angestellte aus dem Lager ins Geschäft kam, mussten sich beide Frauen auf den Boden legen. Ein Täter nahm das Geld vom Pult, worauf beide Männer zu Fuß in unbekannte Richtung flüchteten. Die sofort eingeleitete Streifung brachte bislang keinen Erfolg. Die Amtshandlung führt das Bezirkspolizeikommissariat Favoriten.
Personsbeschreibung:
Inländer, 23 bis 25 Jahre alt, 175 cm groß, kurze helle Haare, bekleidet mit heller Stoffjacke,
Ca. 185 cm groß, bekleidet mit dunkler Jacke

F/16.8.2002

Rückfragen & Kontakt:

Sicherheit & Hilfe
Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/OTS