FM4 präsentiert die monkey.lounge auf der Kölner Popkomm

Wien (OTS) - Die monkey.lounge als lose Zusammenkunft von "music people" mit (zumeist) österreichischem Reisepass wirft in diesem Sommer erstmals einen dezidierten Blick über den Tellerrand. Die POPKOMM ruft - und bevor wir überlegen, was sie eigentlich ruft, bringen wir uns und eine Auswahl befreundeter und bekannter Popfexe ins Germanische.

Das muss man gesehen und vor allem auch gehört haben. Um den Reiz und Charme dieses Ansinnens zu erhöhen und auch die - herzlich willkommenen! - internationalen Partner, Kollegen und Gäste am Jahrmarkt der musikalischen Eitel- und Kostbarkeiten dezent, aber doch auch nachdrücklich zu erfreuen, packt der österreichische Jugendkultur-Radiosender FM4, der diesen etwas anderen Popkommnachmittag präsentiert, seine festivalerprobten Zelte und baut sie am Kölner Messegelände auf. DJ Functionist, DJ-Star und FM4-Moderator ("Tribe Vibes") wird als Aushängeschild fungieren und einige Gäste begrüßen. You're at home, baby!

Wir freuen uns auf ein internationales Stelldichein. Köln lounged Wienerisch. Servus, bis bald, man sieht sich.

FM4 präsentiert die monkey.lounge auf der Popkomm in Köln
Freitag : 16:08:2002 : ab 15.00 Uhr
Österreich-Stand / Halle 5 / Stand 40 (direkt am Eingang)

http://fm4.orf.at
www.monkeymusic.at/monkeylounge

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit FM4
Petra Havel
petra.havel@orf.at
Tel.: 01/501 01/16446

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/OTS