VCD-Auto-Umweltliste 2002/2003: Opel Zafira 1.6 CNG mit Erdgasantrieb umweltverträglichster Van

Corsa Eco belegt mit Motor und Getriebe aus Aspern fünften Platz in der Gesamtwertung

Wien/Rüsselsheim/Berlin (OTS) - Der besonders umweltverträgliche Opel Zafira 1.6 CNG mit Erdgasantrieb hat in der aktuellen VCD-AUTO-Umweltliste bei den Vans den ersten Platz errungen. In der Gesamtwertung konnte der Corsa Eco, der mit dem besonders effizienten 1.0 ECOTEC-Motor in Kombination mit der innovativen Easytronic aus der Produktion des Opel Austria Powertrain-Werkes in Wien-Aspern den niedrigsten Benzinverbrauch in seiner Klasse realisiert, einen guten fünften Platz für sich verbuchen. Die Auto-Umweltliste-Liste, die heute auf einer Pressekonferenz vom Verkehrsclub Deutschland veröffentlicht wurde, führt besonders umweltverträgliche Autos auf. Bewertet werden der CO2-Ausstoß und damit der Kraftstoffverbrauch, sowie die Schadstoff- und Geräuschemissionen.

Dies ist nur ein Kurztext, den Volltext und Bilder finden Sie unter:
http://www.opel-mediainfo.at/opel-media/direct?200208080001.txt

Rückfragen & Kontakt:

Matthias Spiegelfeld
Telefonnummer: 01 288 77 323

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OMI/OTS