Die neue Werbeform exklusiv im ad-locator.net: Flashbar

Wien (OTS) - Wie aus ganz normalen Flash-Bannern im 468er-Format bildschirmfüllende und eindruckstarke Werbeformen werden, zeigt der neue triAd-Server!

Mit dem neuen triAD-Server können auf fast allen ad-locator-Medien sowie den meisten Fremdmedien per tag-in-tag-Schaltung höchst auffällige, aber keineswegs störende, Werbeformen geschalten werden. Der triAd-Server vergrößert dabei Flash-Fullbanner auf Fensterbreite und positioniert diese oben oder unten fix in der Seite.

Der Effekt ist, dass viel Platz für die Werbung verfügbar wird und ein ansprechender optischer Effekt eintritt. Gleichzeitig stört und verdeckt der Flashbar nicht - und wird daher besser als Popups vom Leser akzeptiert.

Flashbars nutzen normale Banner-Creatives und können von jedem Flashdesigner problemlos erstellt werden - es fallen keine zusätzlichen Kosten für 'Creatives' an. Die Schaltkosten liegen unterhalb vom PopUp und inkludieren die AdBurner-Option (Unique User).

Flashbars basieren auf einer Entwicklung von Tripple und sind exklusiv im ad-locator.net verfügbar. Nutzen Sie den Vorsprung! (Ein Demo ist unter www.ad-locator.net verfügbar)

Rückfragen & Kontakt:

Tripple@ Internet Services
Tel.: (++43-1) 406 59 27/0
office@tripple.at
http://www.tripple.net
http://www.tripple.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TIS/OTS