Festo Bildungsexport: Aus- und Weiterbildungskooperation mit Russischer Akademie der Wissenschaften

Wien (OTS) - Dr. Günter Fürnsinn, Vorsitzender des Aufsichtsrates von Festo Österreich und Central Eastern Europe, setzt mit der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages mit der Russischen Akademie der Wissenschaften in St. Petersburg einen weiteren Schritt im Bildungsexport. Ausgehend von dieser Kooperation, die von Prof. J.I. Alferov, Nobelpreisträger für Physik 2001, gemeinsam mit Dr. Fürnsinn eingeleitet wurde, installiert Festo mittelfristig den C-MBA Lehrgang (Compact Master of Business Administration) Engineering Management in allen Universitäten im Raum St. Petersburg.

Der C-MBA ist ein Management Weiterbildungsprogramm, mit dem ein kompaktes Paket an Lehrinhalten in einem kompakten Ausbildungszeitraum angeboten wird. Angesprochen werden in erster Linie Nachwuchsführungskräfte, die nicht nur technisch orientierte Aufgaben erfüllen müssen sondern in umfangreiche Managementfunktionen hineinwachsen sollen.

Erster MBA Industrial Management auf russischem Boden

Der Grundstein für diesen Kooperationsvertrag wurde bereits vor 3 Jahren gelegt. Seit diesem Zeitpunkt organisiert Festo in Zusammenarbeit mit dem Moscow Energetic Institute den ersten privatwirtschaftlich geführten Lehrgang für die Ausbildung zum Diplomingenieur. Der Erfolg dieses Lehrganges, an dem derzeit 200 Studenten teilnehmen, führte zu einer Erweiterung des Angebotes. Ab Herbst 2002 wird zusätzlich ein vollwertiges MBA-Studium in Kooperation mit der Fachhochschule für Technik in Esslingen vor Ort aufgebaut.

Festo ist weltweiter Branchenführer im Bereich Automatisierungstechnik mit Pneumatik und beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter. Festo Wien bildet mit 10 Tochtergesellschaften die Drehscheibe für alle mittel- und osteuropäischen Konzernaktivitäten. Von Wien aus betreut Festo 3.000 Kunden in Österreich und 12.000 Kunden in Mittel- und Osteuropa.

Ein Foto von Dr. Fürnsinn können Sie anfordern unter:
Tel. (01) 4702203-22, sigrid.elsinger@cipwien.at

Rückfragen & Kontakt:

communication agency prihoda
Gentzgasse 38/7
A-1180 Wien
Gertrude Lazar
CAP:+43/1/47 02 203-0
CAP Fax:+43/1/47 96 366-20
gertrude.lazar@cipwien.at

Festo
Lützowgasse 14
A-1141 Wien
Katharina Böcskör
mobil: 0664/2007367
Festo: +43/1/910 75-114
Festo Fax:+43/1/910 75-328
katharina_boecskoer@festo.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FES/OTS