29. Juli: Film Festival bringt "Simplicius" von Strauss

Wien (OTS) - Ein seltenes Stück von Johann Strauss steht am Montag auf dem Rathausplatz auf dem Programm: "Simplicius", 1894 erstmals aufgeführt, wurde erst 1999, also mehr als hundert Jahre danach, unter der Dirigentschaft von Franz Welser-Möst in der Zürcher Oper wieder aufgeführt.

Die Vorstellung beginnt bei Einbruch der Dunkelheit. Der Eintritt ist frei. Unter der Telefonnummer 4000/8100 informiert ein Tonbanddienst über das jeweilige Abendprogramm. Eine Programmübersicht gib es unter der Internetadresse:
http://www.wien-event.at/ . (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/OTS