Verkehrsmaßnahmen

Gasgebrechen in Strebersdorf

Wien (OTS) - Im 21. Bezirk, Strebersdorf, ist in der Rußbergstraße, im Abschnitt Nummer 36 bis 46 (vor dem Edmund Hawranek-Platz), ein Gebrechen an einem 25 Zentimeter-Graugußrohr der WIENGAS aufgetreten, die Reparaturmaßnahmen wurden bereits begonnen. Vorerst muss der Fahrzeugverkehr in Richtung Strebersdorf über die Gmündstraße umgeleitet werden. Die Gegenrichtung (Prager Straße/Zentrum) ist nicht beeinträchtigt. Über die Dauer bzw. weitere Verkehrsmaßnahmen wird in der rk zu einem späteren Zeitpunkt berichtet, da am Mittwoch Nachmittag noch eine Verkehrsverhandlung stattfindet.

Straßenumbau in der Alser Straße vor Beendigung

Im 9. Bezirk wird der Straßenumbau im Bereich Alser Straße Nummer 30 bis 32 (Gehsteig bzw. Haltestellenbereich der Linien "43" und "44") am Donnerstag, dem 25. Juli, beendet.

Brünner Straße: Wochenendarbeiten beim Gleisbau

Im 21. Bezirk werden auch am kommenden Wochenende - Freitag, 26. Juli, 19 Uhr, bis Montag, 5 Uhr früh - in der Brünner Straße wieder Gleisbauarbeiten der Wiener Linien durchgeführt, die zum Aufrechterhalten der Betriebssicherheit notwendig sind. Die Maßnahmen im einzelnen:
o In Höhe "S": Hier werden mindestens zwei Linksabbiegespuren bzw. eine Linksabbiegespur und eine Geradeaus-/Linksabbiegespur
mittels Bakkos abmarkiert. Es wird durchgehend gearbeitet
(s.o.).
o Haltestellenbereich Richtung Floridsdorfer Spitz
(stadteinwärts): Baumaßnahmen bei Tag, eine mindestens 3 Meter breite Fahrbahn bleibt offen.
o Haltestellenbereich stadtauswärts: Arbeiten von 19 Uhr bis 5 Uhr früh, bei Sperre der Linksabbiegespur von der Brünner Straße zur Auffahrt der "S 2".

Allgemeine Informationen:
o Wiengas: http://www.wiengas.at/

(Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
ziw@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/OTS