Immer gut drauf

Hamburg (OTS) - Was für ein Tag: Morgens fängt die Hektik schon im Bad an, der Bus fährt vor der Nase weg und der Chef im Büro lässt seine schlechte Laune an den Angestellten aus - manchmal geht die gute Laune ganz schnell baden. Stimmungen entstehen aber oft auch ohne besonderen Anlass, wie die Psychologie-Redakteurin Swantje Naumann vom Journal für die Frau erklärt:

0-Ton: (ors06971) Naumann 18 sec.

"Stimmungen, sagen die Psychologen, sind so etwas wie blinde Passagiere der Seele. Die schleichen sich unbemerkt ein, ohne dass man also auch einen äußeren Anlass dafür unbedingt festmachen könnte, und sie sind einfach da und halten auch eine längere Zeit an. Gefühle dagegen beziehen sich immer auf ganz konkrete Ereignisse."

Zum Glück kann man gegen schlechte Stimmung eine ganze Menge tun. Die meisten Menschen haben ihr ganz persönliches Rezept gegen den Blues:

0-Ton: (ors06972) Naumann 21 sec.

"Es gibt Leute, die wirklich dann was Süßes essen, Schokolade setzt ja auch so Glückshormone frei, also wird da die Stimmung besser. Man kann aber auch Musik hören, entsprechende, man kann sich einen schönen Film angucken, der einen aus dieser etwas lahmen Stimmung rausreißt. Ein ganz guter Tipp ist eigentlich auch noch, wenn man etwas früher ins Bett geht. Im Schlaf ändert sich nämlich die Stimmung und am nächsten Morgen wacht man völlig anders auf."

Wer schlecht drauf ist, sollte nicht versuchen, durch angestrengtes Dauergrinsen den Optimisten zu spielen. Schlechte Stimmung hat nämlich auch ihre guten Seiten, weiß Swantje Naumann:

0-Ton: (ors06973) Naumann 22 sec.

"Es gibt Untersuchungen bei Leistungssportlern, und da hat man festgestellt, dass eine ganz gemäßigt schlechte Stimmung - also jetzt nicht das große Tief und Durchhänger - sondern leicht negative Stimmung, wesentlich bessere Leistungen hervorruft, und bessere Höchstleistungen auch, weil man in so einer Verfassung seine eigenen Leistungen und die Umstände realistischer einschätzt und sich auch besser anspornt."

Im aktuellen Journal für die Frau finden Sie die besten Strategien, mit denen Sie die schlechte Stimmung sinnvoll bekämpfen und die eigene Laune langsam, aber sicher anheben.

***************

ACHTUNG REDAKTIONEN:
Die Originaltöne werden per Satellit verschickt und können auf Wunsch kostenfrei per MusicTaxi überspielt werden. Wenden Sie sich dafür bitte mit dem Stichwort "ors" an unseren Partner Radio Dienst Syndication+Network GmbH+Co.KG, Kundenhotline: 089/4999 4999. Im Internet sind sie als Download (Ors0697, 48 kHz) verfügbar unter http://www.presseportal.de.

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an RadioMaster@newsaktuell.de.

ors Originaltext: ASV

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0070 2002-07-22/11:43

221143 Jul 02

Journal für die Frau
Swantje Naumann
Tel: 040 / 42921030

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAA/OTS