"Tiroler Tageszeitung" - Kommentar: "Sommerlüfterl" (Von Peter Nindler)

Ausgabe vom 22. Juli 2002

Innsbruck (OTS) - Der Sommer kann oft unendlich lang sein - vor allem für Tirols Touristiker. Irgendwie bietet das Land alles und außer den klassischen Badeseen doch noch zu wenig. Es fehlt etwas, und das schon seit Jahren. Die Tirol Werbung konnte den Trend bisher nicht umkehren, weil Tirol manchmal die Leichtigkeit des sommerlichen Seins vermissen lässt.

Der Funke will nicht überspringen. Das hat in der Vorwoche auch der Alpencup im neuen Tivoli-Stadion gezeigt. Beste Werbung im Fernsehen, aber die heimischen Werber haben gefehlt. Die Zuschauer auch. Es plätschert alles dahin, den zündenden Ideen geht rasch das Feuer aus. Kunst-und Kultur von Erl bis Telfs müssen die Kastanien aus dem Feuer holen.

Fast neidisch könnte man nach Kärnten blicken, wo Hannes Jagerhofer jetzt schon seit Jahren Beach Volleyball inszeniert. Die WM im Vorjahr sprengte alle Rekorde, Anfang August erfolgt erneut der Grand Slam im Sand. Jung, dynamisch, cool - auf diesen einfachen Nenner lässt sich diese Veranstaltung bringen. Die ersten Gehversuche am Innsbrucker Landhausplatz wirken zwar ambitioniert, doch der große Wurf will noch nicht gelingen.

Nicht, dass die Event-Schiene die einzige Antwort auf die (emotionale) Sommerflaute wäre. Doch Tirol benötigt einfach mehr Sommerwind. Das Tennisturnier von Kitzbühel zieht ebenfalls nicht mehr so richtig. Promis lassen sich nach wie vor blicken, aber seit Muster und Co. Geschichte sind, hält sich die Masse vom Kitzbüheler Centercourt fern. Schwarzeneggers Herbergssuche in der Gamsstadt wird keine Trendumkehr bewirken.

Klettern, Mountainbiken, Paragleiten etc - natürlich kann Tirol mithalten. Nur die Mischung macht das Besondere aus. Tirols Stärken werden durch ein fehlendes Angebot an zukunftsorientierten Events geschwächt. Kein Wunder, dass sich schon viele Touristiker auf den kommenden Winter freuen.

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0006 2002-07-22/08:04

220804 Jul 02

Tiroler Tageszeitung,
Chefredaktion -
Telefon: 05 12/53 54, DW 601

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PTT/OTS