ÖAMTC: "Gelber Engel" reparierte Hebebühne bei Behindertenfahrzeug

Wien (ÖAMTC-Presse) - Einen aufregenden und gelungenen Ausflug erlebten fünf Schwerbehinderte in Rollstühlen mit ihrer Betreuerin am Sonntagnachmittag im Saurierpark in Traismauer in Niederösterreich.

Nach einem Besuch im Saurierpark wollte die Betreuerin mit ihrer Gruppe wieder den Heimweg nach Wien antreten. Da die Hebebühne von ihrem Fahrzeug plötzlich defekt war, war an ein Einsteigen mit Rollstühlen ins Fahrzeug nicht zu denken. In ihrer Verzweiflung wandte sich die Begleitperson an den ÖAMTC. Über die ÖAMTC-Notrufnummer 120 forderte sie die Pannenhilfe an.

Für den 30-jährigen Pannenfahrer Christian Gafgo aus Langenlois war die defekte Hebebühne innerhalb kurzer Zeit repariert. Der "Gelbe Engel" ist seit neun Jahren als Pannenfahrer beim ÖAMTC - Stützpunkt in Krems tätig.

(Schluss)
ÖAMTC-Informationszentrale / Ko

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0034 2002-07-21/19:47

211947 Jul 02

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC/ÖAMTC-Presse