KNEISSL & friends legt Fokus verstärkt auf die Kernmärkte

Kufstein (OTS) - Nachdem die Reorganisation der Marken KNEISSL, RAICHLE und DEELUXE für eine klare Struktur innerhalb der Unternehmensplattform KNEISSL & friends gesorgt hat, will der in Kufstein/Tirol beheimatete Hersteller im Ski-, Snowboard- und Outdoorbereich künftig noch stärker den Fokus auf die Kernmärkte Österreich, Deutschland und Schweiz legen. Während sich für die drei Marken die Geschäfte in diesen Ländern, aber auch in Japan, zufriedenstellend entwickeln, hat das Übersee-Engagement der US-Tochtergesellschaft KDR in Detroit vor dem Hintergrund einer schwierigen Wirtschaftssituation in den USA nicht die erhofften Erfolge gebracht.

Der Aufsichtsrat von KNEISSL & friends hat aus rein kaufmännischen Gründen beschlossen, die Vertriebsstrategie in den USA zu ändern und diesen Markt künftig nicht mehr mit einem eigenen Tochterunternehmen zu bedienen, sondern wieder über Distributeure.

Als Folge daraus werden zum 30. September 2002 die Geschäftsbereiche der KDR Inc. in Detroit/Colorado geschlossen. Die Tochterfirma in Japan bleibt von dieser Entscheidung unberührt und entwickelt sich weiterhin positiv.

Rückfragen & Kontakt:

Medienkontakt:
:: pro.media kommunikation gmbh ::
c/o thomas weninger
a-6330 kufstein, schillerstraße 3/1
tel. +43.5372.63174-0, fax-dw -4
mobil +43.664.2608526
promedia@kufnet.at

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0080 2002-07-19/11:16

191116 Jul 02

KNEISSL & friends GesmbH
A-6330 Kufstein, Ladestraße 2/10
Tel.: +43-5372/6990 341 Fax: +43-5372/6990 53
pfister@kneissl-and-friends.com
http://www.kneissl-and-friends.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD/OTS