Radiotest 1. Halbjahr 2002 - Krone Hit R@dio meistgehörtes Privatradioprogramm Österreichs

Wien (OTS) - Im aktuellen Radiotest ist Krone Hit R@dio mit 7,2 % Tagesreichweite österreichweit (14-49, Mo-Fr) weiterhin das meistgehörte Privatradioprogramm Österreichs. Zu dieser Position haben die Ergebnisse in allen Gebieten, in denen Krone Hit R@dio zu empfangen ist, beigetragen.

Da Krone Hit R@dio im Vergleichszeitraum des Vorjahres noch nicht auf Sendung war, fehlen entsprechende Jahresvergleichswerte. Krone Hit R@dio wird als Mantelprogramm von einer Vielzahl österreichischer Privatradiosender übernommen, im folgenden eine Aufstellung der Teilergebnisse. (Tagesreichweite Montag-Sonntag, 14-49 Jahre)

Österreich: 7,2 % (Dieser Wert beinhaltet auch die Gebiete, in denen Krone Hit R@dio nicht empfangbar ist, z.B. Vorarlberg. Der Durchschnittswert in den Gebieten, in denen Krone Hit R@dio empfangbar ist, liegt daher entsprechend höher.)

Wien: 6,7%
Niederösterreich: 13,6%
Burgenland: 17,4%
Steiermark: 3,7%
Graz: 7,3%
Oberösterreich: 8,7%
Linz Stadt/Land: 11,3%
Steyr Stadt/Land und Kirchdorf: 13,2%
Innviertel: 8,7%
Gmunden, Vöcklabruck: 4,1%

Salzburg: 5,6%
Salzburg Stadt/Umgebung: 7,3%

Die Werte von Krone Hit R@dio in Tirol (Kitzbühel, St. Johann in Tirol) und Kärnten (Villach, Unterkärnten) wurden nicht gesondert ausgewiesen, diese Werte sind jedoch im österreichweiten Wert enthalten.

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0148 2002-07-18/13:36

181336 Jul 02

Krone Hit R@dio
Ruth Heitzer
Büro der Programmgeschäftsführung
Tel: 01 - 600 6100 - 101
ruth.heitzer@kronehit.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS