Gewitter führte zu Kellerüberflutungen

Wien (OTS) - Von der MA 30 werden derzeit Bauarbeiten am linken Hauptsammelkanal durchgeführt. Infolge des Gewitterregens am Mittwoch Abend war es zu einer Überlastung des Kanals gekommen. Dadurch war in den Häusern Franzenbrückenstraße 4,6, 14 sowie Praterstraße 78 und in den beiden Tiefgaragen der Gebäude Franzenbrückenstraße 3 und 26 zu Wassereinbrüchen gekommen. Auch der Keller des Bürohauses Praterstraße 1-7 war überflutet.

Die Feuerwehr musste die Keller , die Aufzugschächte und Tiefgaragen auspumpen sowie von Fäkalienschlamm reinigen. Insgesamt sechs Löschgruppen waren im Einsatz. (Schluss) fk

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0015 2002-07-18/08:40

180840 Jul 02

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Prof. Fritz Kucirek
Tel.: 4000/81 081
kuc@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/OTS