Das FM4-Wochenende in der Poolbar in Feldkirch am 2. und 3. August 2002

Wien (OTS) - Die Poolbar in Feldkirch ist keine normale
Spielstätte - sie hat nur sechs Wochen im Sommer geöffnet. Auf diese Wochen - und den Sommer - freuen sich aber alle an Pop- und Alternativ-Kultur interessierten Menschen in Vorarlberg, dem Bodenseeraum, der angrenzenden Schweiz und Liechtenstein schon das ganze Jahr.
Einfach, weil die Poolbar, Flair, Atmosphäre und gutes Programm aufs Angenehmste zu verbinden versteht. Und weil die positiven Vibrationen in und rund um das zweistöckige Veranstaltungszentrum zwischen Waldesrand und der rauschenden Ill alljährlich ein gut gelauntes und genießerisches Publikum anzieht.****

FM4 freut sich das ganze Jahr mit und ist stolz, auch heuer wieder zwei Abende im schönsten ehemaligen Hallenbad des Landes präsentieren zu dürfen. Wie schon im Vorjahr gehört der Freitag (2. August) dem HipHop, während am Samstag (3. August) dann das klassische FM4-Fest stattfindet.

"Tribe Vibes", die FM4-HipHop-Show, präsentiert am Freitag ganz besondere Stargäste, Namen, die bei HipHop-Fans Zungenschnalzen hervorrufen: "Roots Manuva" gilt als der zweifellos aufregendste englische HipHop-Act seit Jahren, sein aktuelles Album "Run Come Save Me" als bestes Genre-Werk des Jahres 2001. DJ Vadim, ebenso wie Roots Manuva beim großartigen "Ninja Tunes"-Label beheimatet, ist wohl der meist-gesampelte lebende DJ-Künstler, wird als König des "cutting edge hip hop" gefeiert und ist der lebende Beweis dafür, dass man auch als gebürtiger Russe den Groove im Blut haben kann.
Dazu kommt die aufstrebende belgische Formation "Starflam", die ihre flockigen Raps französisch, spanisch und englisch bringen.

Die heimische Szene ist zum einen mit dem Linzer Package "Markante Handlungen", einer Kombination der Acts "Rückgrat", "Kayo & Phekt" und "Die Antwort", zum anderen auch durch zahlreiche DJs vertreten:
D.B.H. von "Total Chaos", Zuzee und The Bionic Kid von den "Waxolutionists", FM4-Tribe Vibes Anker DJ Functionist und der Godfather des heimischen HipHop, DJ DSL. Durch den Abend führt FM4-Moderator DJ Joejoe.

Am Samstag gibt’s dann Gitarren-Sounds und elektronische Klänge, wenn das FM4-Fest seine Pforten öffnet. Stargäste sind die formidablen finnischen Rock-Helden "22 Pistepirkko", die gängige Finnen-Klischees (Trinkfestigkeit, Traurigkeit, stoische Ruhe) auf eine angenehme Art bestätigen. Neil Young hätte mit ihren rauen, aber herzlich hingetupften Songs ("Onion Soup", "Quicksand") eine große Freude.
Aus Berlin kommen ein Innsbrucker und ein Münchner, die gemeinsam "Grom" heißen, und die kommenden Stars am deutschen Elektronik-Himmel sein werden: Flo Horwath, der sowohl als DJ Tschamba Fii als auch als FM4-Musikredakteur einen Namen hat und Michel Grinser, eine Hälfte des Münchner Elektropunk-Duos "Dakar & Grinser".

Hingegen sind "Binder & Krieglstein" ja nur einer, nämlich der Grazer Elektronik-Artist Rainer Binder-Krieglstein, der es im Juni mit seinem Debüt gleich zum FM4-Album der Woche gebracht hat.

Die DJ-Sounds an diesem Abend kommen von unserem moldawischen Neuzugang DJ Herzlich Willkommen, der sich der klassischen FM4-Musik verschrieben hat, von Slack Hippy, der für allerlei Tanzbares und Breakbeats sorgen wird, Tschamba Fii, der tief in der Elektro-Kiste wühlen wird, und dem vom Vorabend übergebliebenen Functionist, der ein wenig HipHop beisteuert.

Die verbindenden Worte wird - wie gehabt - FM4-Kultmoderator Martin Blumenau sprechen, für den guten Ton, das schöne Licht und die feinen Visuals sorgt die Crew, die schon seit Jahren die FM4-Feste zu einem kleinen Erlebnis-Genuss werden lassen.

FM4-Tribe Vibes: Freitag, 2.8., ab 20:30 Uhr
FM4-Fest: Samstag, 3.8., ab 20:30 Uhr
Poolbar Feldkirch, Altes Hallenbad im Reichenfeld, 6800 Feldkirch

Vorverkauf in allen Sparkassen sowie Ermäßigung für Megacard-User in allen Zweigstellen der Bank Austria, sowie unter www.clubticket.at und 01/24924.

FM4 überträgt am Samstag, 3.8., ab 21.00 Uhr, das FM4-Fest live im Programm und bringt ein "Best Of" des Freitags von "FM4-Tribe Vibes". Geplant sind weiters Einstiege am Samstagnachmittag live aus Feldkirch.

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0100 2002-07-17/12:01

171201 Jul 02

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit FM4
Tel.: 01/501 01/16446

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/OTS