Bundesminister Grasser und Staatssekretär Finz laden zur gemeinsamen Pressekonferenz mit dem chinesischen Finanzminister Xiang Huaicheng

Wien (OTS) - Bundesminister Karl-Heinz Grasser und Staatssekretär Finz laden zu einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem chinesischen Finanzminister Xiang Huaicheng am Dienstag, 16. Juli 2002, um 10.00 Uhr ins Bundesministerium für Finanzen, Blauer Salon, Himmelpfortgasse 8, 1010 Wien.

Es sind alle Redaktionen herzlich zu dieser Pressekonferenz eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0052 2002-07-15/11:30

151130 Jul 02

Bundesministerium für Finanzen
Pressesprecher: Matthias Winkler
Tel: +43 / 1 / 51433 / 1440
matthias.winkler@bmf.gv.at
http://www.bmf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFI/OTS