"Kulturkalender Poysdorf" erschienen

Weinstadt und Sekthochburg Österreichs lädt ein

St.Pölten (NLK) - Der "Kulturkalender Poysdorf" der zweiten Jahreshälfte 2002 ist dieser Tage erschienen. Die "Weinstadt und Sekthochburg Österreichs", so der griffige Untertitel des Kalenders, lädt die Besucher zu Ausstellungen im Stadt- und im Oldtimermuseum, im "1. Österreichischen Nostalgischen Schnapsbrennerei-Lehrpfad" und in der "Sektkübelgalerie mit dem größten Sektglas der Welt" ein. Auch das Planschen im Freizeitzentrum mit Badeteich und Liegewiese oder das Wandern auf dem Weinpanoramaweg "Hermannschachern" sind gefragt. Im Kalender wird außerdem noch eine Vielzahl von Veranstaltungen dargeboten.

Nähere Informationen: Weinmarkt Poysdorf, Reichensteinhof, Weinmarktplatz 1, Telefon 02552/203 71, e-mail poysdorf@netway.at, Internet www.poysdorf.at oder www.tiscover.com/poysdorf. Der Weinmarkt ist von Montag bis Donnerstag von 8 bis 17 Uhr, am Freitag von 8 bis 18 Uhr, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von 10 bis 12 und von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0114 2002-07-11/11:39

111139 Jul 02

Weinmarkt Poysdorf, Reichensteinhof
Telefon 02552/203 71

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK