"Floridsdorfer Sommerspiele" auf dem Kinzerplatz

Freitag und Samstag: "Der Lügner" von Carlo Goldoni

Wien (OTS) - Bei den diesjährigen "Floridsdorfer Sommerspielen"
auf dem Kinzerplatz zeigt das Theater-Ensemble "Die Satyriker" die Komödie "Der Lügner" von Carlo Goldoni. Die Mimen agieren in dem Stück in Anlehnung an die Tradition der Commedia dell’ Arte und bringen dabei auch die Figur des "Arlecchino" auf die Freiluft-Bühne. Mit allerlei Verwirrungen rund um den Lügner "Lelio" bereitet die seit 1985 bestehende Schauspielgruppe dem Publikum einen vergnüglichen Theaterabend. Die nächsten beiden Vorstellungen finden am Freitag, 12. Juli, und am Samstag, 13. Juli, statt (Beginn: 19.30 Uhr). Karten an der Abendkasse: 12 bzw. 10 Euro. Eine telefonische Bestellung unter der Rufnummer 0676/335 93 19 ist ratsam.

Selbst schlechtes Wetter steht den heiteren Bühnenturbulenzen nicht im Wege, bei Regen ist "Der Lügner" im "Augustinus-Saal" (21., Kinzer Platz 19) zu sehen.

Für Kinder: "Tschin Bumm" mit dem "Theatro Piccolo"

Am Sonntag, 14. Juli, gastiert das "Theatro Piccolo" auf der Freiluft-Bühne nächst der Pfarrkirche Donaufeld. Ab 11 Uhr startet die Kindermusical-Gruppe unter der Devise "Tschin Bumm" eine fröhliche musikalische Rundreise mit dem "Musik-Express", der Eintritt kostet 6 Euro. Mit Live-Musik, Video-Einspielungen und Geschichten sorgen die erfahrenen Kinder-Unterhalter für Kurzweil. Die kleinen Gäste werden in die Programmgestaltung einbezogen und zum Mitmachen eingeladen.

Die Theatergruppe "Satyriker" organisiert die "Floridsdorfer Sommerspiele" in Zusammenarbeit mit der Kaufleute-Vereinigung "Wirtschaft 21". Der Bezirk unterstützt die Veranstalter mit Geldern aus dem Kulturbudget. Die heurigen "Sommerspiele" laufen noch bis Sonntag, 4. August, die einzelnen Spieltage können unter der Telefonnummer 0676/335 93 19 erfragt werden. Besucher fahren mit der Straßenbahn-Linie 26 bis zur Station "Hoßplatz" und gelangen von dort nach einem kurzen Fußweg zum Kinzerplatz.

Allgemeine Informationen:

o Theater-Ensemble "Die Satyriker":
http://www.satyriker.at/
o Künstlergruppe "Theatro Piccolo":
http://www.theatropiccolo.at/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0054 2002-07-11/10:08

111008 Jul 02

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/OTS