Silbernes Chorfestival für Gerhard Weis

"Chorfestival am Wörthersee" ein voller Erfolg - Kärntner Landesorden in Silber für ORF-General a.D. Weis - Countdown für "Starnacht am Wörthersee"

Klagenfurt (LPD) - Das "Chorfestival am Wörthersee" ging gestern, Mittwoch, in der Werzer Seearena Pörtschach erfolgreich über die Bühne. Rund 5000 Musikfreunde begeisterte die von Sonja Kleindienst und Arnulf Prasch moderierte Veranstaltung, in deren Rahmen Landeshauptmann Jörg Haider den Kärntner Landesorden in Silber an ORF-General a.D. Gerhard Weis verlieh.

"Gerhard Weis hatte als Generalintendant immer ein offenes Ohr für Kärnten. Es ist auch mit sein Verdienst, dass Kärntner Anliegen immer mehr im ORF-Programm präsent sind", so der Landeshauptmann, der dem ORF für die ausgezeichnete Berichterstattung über die Kärntner Mega-Events dankte.

Beim Chorfestival gaben insgesamt acht Chöre eine eindrucksvolle Präsentation des Chorliedes in Kärnten. Das "Männer Doppelsextett Klagenfurt", der "Singkreis Seltenheim", die "5 Gailtaler", die "Singgemeinschaft Köttmannsdorf", der "Carinthia Chor", der "MGV Almrose", die "Singgemeinschaft Oisternig" und die "Stimmen aus Kärnten" machten den Wörthersee zu einer wahren Lieder-Hochburg. Gleichzeitig war das Chorfestival auch der Start für den Countdown zur "Starnacht am Wörthersee", die am 13. Juli in der Werzer Arena nationale und internationale Stars aufbieten wird. Angekündigt haben sich u.a. Chris Norman, Zucchero, Haddaway, Patricia Kaiser, DJ Ötzi, Manuel Ortega und die Lighthouse Family.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***OTS0021 2002-07-11/09:22110922 Jul 02Kärntner Landesregierung
Landespressedienst
Tel.: (0463) 536-2852
http://www.ktn.gv.at/index.html

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL/LPD