Cable & Wireless beschleunigt sein globales IP-Netzwerk mit OC-192

US-weiter Einsatz von OC-192 über MPLS abgeschlossen

Wien/Virginia (OTS) - Das weltweit operierende Telekommunikationsunternehmen Cable & Wireless (LSE:CW; NYSE:CWP) gab heute bekannt, dass ein Upgrade des US-amerikanischen Abschnitts seines weltweiten IP-Netzwerks von der West- bis zur Ostküste auf OC-192 über MPLS-Technologie durchgeführt wurde. Das Netzwerk-Upgrade, mit dem nunmehr von der Westküste der Vereinigten Staaten über den Atlantik bis nach Europa OC-192-Netzwerkgeschwindigkeit zur Verfügung steht, verstärkt die weltweit führende Position von Cable & Wireless als Anbieter exzellenter Netzwerk-Performance, Qualität und Reichweite. Durch die Kombination des eigenen leistungsstarken globalen Netzwerkes und der IP-Dienste mit den Hosting- und Content-Delivery-Diensten von Exodus ist Cable & Wireless jetzt die erste Wahl für E-Business-Infrastruktur-Lösungen in den USA, in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum.

Das Upgrade folgt auf die OC-192 Multi-City-Verbindungen, die im vierten Quartal 2001 eingerichtet wurden und Washington, DC und New York mit London, Paris, Brüssel, Amsterdam and Frankfurt verbinden. Das aktuelle Upgrade ergänzt diese Städteverbindungen um Anaheim, Atlanta, Chicago, Dallas und Santa Clara. Die Hochgeschwindigkeitsverbindungen unterstützen insbesondere die Anforderungen der großen Content-Provider im Hinblick auf die hohe Netzwerk-Performance, bieten aber auch genügend Kapazität, um Cable & Wirelesse auf die wachsende Nachfrage nach IP-Diensten vorzubereiten.

"Cable & Wireless setzt weiterhin Maßstäbe für ein wahrhaft globales IP-Netzwerk," sagte Andy MacLeod, CEO von Global Network Operations, Cable & Wireless. "Cable & Wireless sieht seine Aufgabe darin, seinen Kunden, seien es große, weltweit operierende Unternehmen oder Content-Provider, eine leistungsstarke IP-Infrastruktur anbieten zu können, die weltweit gesehen die beste Service Qualität und Performance bietet."

Die MPLS-Technologie (Multi-protocol label switching) ermöglicht Cable & Wireless, Unternehmen und Service-Provider mit einer Internet-Infrastruktur zu versorgen, die deren hohen Anforderungen an Anwendungen, Konnektivität und Inhalte entgegen kommt. Dies gilt selbst für zeit- und aufgabenkritische Dienste, die normalerweise nicht über andere Best-Effort-Internet-Backbones übertragen werden. Das globale IP-Netzwerk von Cable & Wireless bietet für:
- große Content-Provider die erforderlichen leistungsfähigen Netzwerkzugänge für die effiziente und sichere Verknüpfung von auf dem Host und im Cache gespeicherten Inhalten für ihre Endbenutzer, selbst über mehrere Kontinente hinweg;
- globale Internet-Service-Provider ein leistungsstarkes IP-Backbone, um ihren eigenen Kunden Traffic-Engineered-Dienste zu liefern. Für die Aufrechterhaltung dieser Fähigkeit ist die mit dem Upgrade verbundene zusätzliche Kapazität und Vorhersagbarkeit von entscheidender Bedeutung;
- große multinationale Firmenkunden weltweit einheitliche Zusatzkapazität, Performance und Vorhersagbarkeit, um diese in Sachen Kundenbetreuung und interne Vernetzung auf dem neuesten Stand zu halten.

Netzwerkarchitektur

Das globale IP-Netzwerk von Cable & Wirelesse basiert auf einer Core-Traffic-Engineering-Plattform mit intelligentem MPLS-Routing und Switching mit einer Transferleistung von 10 Gbps. Diese führende Plattform bietet ein skalierbares, zuverlässiges und wirtschaftlicheres Transportsystem für individuelle Dienste wie z.B. IP-Transit, Hosting-Dienste und Content-Delivery-Dienste.

Über diese Netzwerkarchitektur kann Cable & Wireless folgende Leistungen anbieten:

  • Hochkapazitäts-OC-48/STM-16 IP-Access für Betreiber, Content-Provider, Internet-Service-Provider und Großunternehmen.
  • Netzwerkskalierung mit Blick auf die erwartete Zunahme des Internet-Datenverkehrs zwischen den USA und Europa.
  • Optimale Wiederherstellung des Netzwerk-Datenverkehrs, Minimierung von Dienstunterbrechungen im Falle größerer Netzwerkunterbrechungen.

Über Cable & Wireless

Mit Kunden in 70 Ländern ist Cable & Wireless ein führendes weltweites Telekommunikationsunternehmen. Die Cable and Wireless plc., London, erzielte im Geschäftsjahr 2001/2002 (01.04. - 31.03.) einen Umsatz von über 5,9 Milliarden britischen Pfund. Das Unternehmen besteht aus zwei komplementären Kernbereichen: Cable & Wireless Regional und Cable & Wireless Global. Cable & Wireless Regional bietet die gesamte Palette an Telekommunikations-Dienstleistungen in weltweit 33 Ländern. Cable & Wireless Global legt den Fokus für zukünftiges Wachstum auf IP (Internet Protocol)- und Datendienste für Geschäftskunden. Um diese Strategie voranzutreiben, hat Cable & Wireless fortschrittliche IP-Netze und Value-Added Services in Europa, den USA und der Region Asien-Pazifik entwickelt. Seine leistungsfähige globale IT Infrastruktur und finanzielle Stärke, die weltweite Präsenz und seine Services für Firmenkunden machen Cable & Wireless zu einem der drei Tier 1 Provider weltweit. Weitere Informationen zu Cable & Wireless finden Sie unter http://www.cw.com.

Rückfragen & Kontakt:

communication matters
Roman Tronner
Kolschitzkygasse 15/14, A-1040 Wien
Telefon: +43.1.503 23 03 DW 26
Fax: +43.1.503 24 13
tronner@comma.at

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0097 2002-07-08/12:33

081233 Jul 02

Cable & Wireless Austria
Katrin Kornfell
Programme Manager PR & Marketing
Am Spitz 7, A-1210 Wien
Telefon: +43-1-275 20 121
Fax: +43-1-275 20 90
katrin.kornfell@cw.com
http://www.cw.com/at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CMA/OTS