Cap zu Gaugg: Symbol der Unglaubwürdigkeit

Wien (SK) Für den gf. SPÖ-Klubobmann Josef Cap ist Reinhart Gaugg ein "Symbol der Unglaubwürdigkeit" und der "negativen Erscheinungen" innerhalb der FPÖ. Cap erklärte am Montag in einer Pressekonferenz, dass Gaugg jetzt "einer der härtesten Vertreter für größtmögliches Abkassieren" sei. ****

Und das, obwohl er zuvor im Parlament immer wieder gegen Privilegien und Protektion gewettert hätte. "Unkündbar sein, einen Millionen-Vertrag haben und sein Nationalrats-Mandat behalten" - dies zeige, dass Privilegien und Protektion für die Regierung mit dem "neuen Regieren" vereinbar sind. (Schluss) up

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0081 2002-07-08/12:02

081202 Jul 02

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK/SK3