Lotto: Jackpot - Mittwoch gehts beim Sechser um 2 Mio. Euro

Zwei Joker zu je rund 119.000,- Euro

Wien (OTS) - Zu viele "Vierziger-Zahlen" am Sonntag könnten der Grund dafür gewesen sein, dass am kommenden Mittwoch ein Lotto Jackpot mit rund 2 Millionen Euro für den Sechser zur Ausspielung kommt.

4, 12, 37, 40, 42 und 45 rollten aus dem Trichter, und damit hatte niemand gerechnet. Somit bleiben mehr als 918.000,- Euro im Topf. Bis Mittwoch wird sich diese Summe auf rund 2 Millionen Euro erhöhen.

Auch dem Computer war die Vierziger-Anhäufung offensichtlich zu viel. Alle vier Gewinner eines Fünfers mit der Zusatzzahl 25 kamen per Quicktipp zum Erfolg und somit zu je rund 44.000,- Euro, scheiterten aber allesamt an den "Vierzigern": Bei einem Oberösterreicher und einem Salzburger war es die 40, die zum Sechser fehlte, bei einem Steirer die 42, und bei einem Niederösterreicher die 45.

JOKER

Den Joker teilen sich ein Spielteilnehmer aus Tirol und einer aus der Steiermark. Der Tiroler kreuzte das "Ja" auf einem Lotto System-, der Steirer auf einem Normalschein an. Beide erhalten jeweils rund 119.000,- Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 7. Juli 2002:

JP Sechser zu EUR 918.040,00
4 Fünfer+ZZ zu je EUR 43.716,10
114 Fünfer zu je EUR 1.725,60
7.090 Vierer zu je EUR 49,30
129.473 Dreier zu je EUR 4,20

Die Gewinnzahlen: 4 12 37 40 42 45 Zusatzzahl: 25

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 7. Juli 2002:

2 Joker zu EUR 118.963,30
8 mal EUR 7.000,00
127 mal EUR 700,00
1.185 mal EUR 70,00
11.780 mal EUR 7,00

Jokerzahl: 9 0 6 9 7 9

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0055 2002-07-08/11:05

081105 Jul 02

Österreichische Lotterien
http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/OTS