Linien 15A und 69A wegen Straßenbauarbeiten umgeleitet

Wien (OTS) - Ab Dienstag, 9. Juli 2002, bis voraussichtlich Ende August 2002, müssen die Autobusse der Linien 15A und 69A wegen Straßenumbauarbeiten in der Schemmerlstraße umgeleitet werden.

Die Autobuslinie 15A wird in Fahrtrichtung Simmering ab Gadnergasse/Schwatoschgasse über die Swatoschgasse und der Leberstraße zur Grillgasse umgeleitet. Statt der aufgelassenen Haltestelle Simmering, Ostbahn steht die Haltestelle Swatoschgasse (vor Leberstraße) zur Verfügung.

Auch die Busse der Linie 69A müssen für die Dauer der Straßenumbauarbeiten in Richtung Südtiroler Platz ab Am Kanal/Hasenleitengasse über die Hasenleitengasse und die Lorystraße bis zur Geiselbergstraße umgeleitet werden.

Die Wiener Linien ersuchen ihre Fahrgäste die entsprechenden Hinweise in den Haltestellen zu beachten. (Schluss) wstw

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0010 2002-07-08/08:55

080855 Jul 02

Maria Höller
Wiener Linien GmbH & Co KG / Pressestelle
Tel.: 01/7909-42203
Fax: 01/7909-42209
mailto: maria.hoeller@wienerlinien.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP/OTS