Ein Golfplatz vom Feinsten zu Preisen vom Kleinsten

Nahe Linz entsteht ein neues Freitzeitparadies

Linz (OTS) - Der neue Golfclub SternGartl bringt mit seiner Organisation und seiner Anlage die österreichische Golf-Szene in Bewegung.Im Mühlviertel, nur 20 Autominuten nördlich von Linz entsteht gerade inmitten eines Naturparks der 18-Loch-Course.

Am Samstag, 13. Juli 2002, laden die Betreiber zur Course-Warming-Party und präsentieren dabei die herrliche Anlage, deren Übungs- und Trainingseinrichtungen noch in diesem Sommer zu bespielen sein werden.

Das Programm, ab 16:00 Uhr, sieht Kutschenfahrten durch das weitläufige Areal vor, eine Weinverkostung, Buffet und Live-Musik. Mit dem Spatenstich zum Umbau des schmucken Dreiseithofes fällt auch der Startschuss zur Renovierung und der Ausgestaltung des Anwesens zum späteren Clubhaus. Der 18-Loch-Golfpark wird nächstes Jahr voll bespielbar sein. Schon jetzt zieht er aber GolferInnen und solche, die es werden wollen, stark an. Mehr als 150 gewonnene Mitglieder beweisen die Attraktivität des GC SternGartl.

Neben der schon jetzt erkennbaren, tollen Anlage; der unmittelbaren Nähe zur Landeshauptstadt Linz, sind es vor allem die finanziellen Konditionen des neuen Clubs. Einschreibgebühren von EUR 730,00 bzw. EUR 370,00 und Jahresbeiträge von EUR 880,00 (Hauptmitglied) bzw EUR 620,00 (Anschlussmitglied) setzen neue Maßstäbe in der Golf-Szene und realisieren erstmals den Gedanken "Breitensport Golf" nachhaltig.

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0034 2002-07-03/09:26

030926 Jul 02

Franz Ennser und
Karl Unterbrunner
Tel.: 0732/600800
office@golf-direkt.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS