Straßenbahnlinie 60: Schienenersatzverkehr wegen Gleisbauarbeiten

Wien (OTS) - Ab Montag, 8. Juli 2002, bis Sonntag, 11. August 2002, verkehrt die Straßenbahnlinie 60 nur zwischen Kennedybrücke, Hietzing und Maurer-Lange-Gasse. Zwischen der Maurer-Lange-Gasse und der Endstelle Rodaun sind Ersatzbusse unterwegs.

Der Grund für die Kurzführung sind Gleisbauarbeiten im Bereich Kaiser-Franz-Josef-Straße und Rittlergasse.

Die Wiener Linien ersuchen ihre Fahrgäste die entsprechenden Hinweise in den Haltestellen zu beachten. (Schluss) wstw

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0030 2002-07-03/09:15

030915 Jul 02

Maria Höller
Wiener Linien GmbH & Co KG / Pressestelle
Tel.: 01/7909-42203
Fax: 01/7909-42209
mailto: maria.hoeller@wienerlinien.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP/OTS