Österreichische Staatsdruckerei gewinnt weiteren Exportauftrag

120.000 Reisepässe für die Republik Malediven Wien (OTS) - Die im Jahr 2000 privatisierte Österreichische Staatsdruckerei ist Marktleader im Bereich Wert- und Sicherheitsdruck. Im Rahmen der Exportoffensive verzeichnet das Unternehmen nun einen weiteren Erfolg. Nach der Produktion von Benzingutscheinen für Ecuador (Südamerika) folgt nun ein weiterer Großauftrag. Die Republik Malediven bestellte bei der ÖSD rund 120.000 Pässe mit modernsten Sicherheitsmerkmalen.

Die Laufzeit des Lieferkontraktes erstreckt sich auf die nächsten 5 Jahre mit einer automatischen Verlängerungsklausel. Gemeinsam mit den maledivischen Behörden arbeiten die österreichischen Druckexperten nicht nur an einem neuen Design, sondern bringen auch ihr Know-how zur Verbesserung der Fälschungssicherheit mit zusätzlichen Sicherheitselementen ein.

"Durch Kundenorientierung, Internationalisierung und Implementierung neuer Technologien im Bereich Sicherheitsdruck" sieht Dr. Johannes Strohmayer, Aufsichtsratsvorsitzender der Österreichischen Staatsdruckerei "den weiteren Erfolgskurs des traditionellen österreichischen Unternehmens fortgesetzt." Auch das ID-Card Business wie der neue Personalausweis der Republik Österreich und sonstige Kartenprodukte, werden ausgebaut.

Der Lieferant von Reisepässen, Briefmarken, Wertpapieren und Gutscheinen übersiedelte vor kurzem vom alten Palais am Rennweg in Wien 3 in eine moderne Produktionsanlage mit 15.000 m2 Fläche nach Wien Inzersdorf. Mit mehr als 160 Mitarbeitern erwirtschaftete die ÖSD im Jahr 2001 einen Umsatz von 22 Mio Euro mit einer Umsatzrendite von rd. 15 %.

Der hohe aktuelle Auftragsbestand auf den internationalen Exportmärkten lässt auch für die kommenden Jahre eine Fortsetzung der erfolgreichen Entwicklung erwarten.

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0014 2002-07-03/08:27

030827 Jul 02

Presseabteilung
Österreichische Staatsdruckerei GmbH -
http://www.staatsdruckerei.at
Ursula Daume,
Tel.: 0664/231 60 15
ursula.daume@chello.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS