Autobuslinie 11A wegen der Veranstaltung "Love Parade" kurzgeführt

Wien (OTS) - Am Samstag, 6. Juli 2002, wird die Buslinie 11A zwischen Walcherstraße (in unmittelbarer Nähe U1-Station Vorgartenstraße) und Elderschplatz von ca. 14 Uhr bis etwa 20 Uhr eingestellt.

Der Grund für die Einschränkungen ist die Veranstaltung "Love Parade".

Auch auf den Autobuslinien 90A, 91A und 92A wird es während der Veranstaltung zu Behinderungen kommen.

Die Wiener Linien ersuchen ihre Fahrgäste die entsprechenden Hinweise und Lautsprecherdurchsagen in den Haltestellen zu beachten. (Schluss) wstw

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0004 2002-07-03/07:57

030757 Jul 02

Maria Höller
Wiener Linien GmbH & Co KG / Pressestelle
Tel.: 01/7909-42203
Fax: 01/7909-42209
mailto: maria.hoeller@wienerlinien.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP/OTS