Das Österreich-Wetter vom 2.7.2002

Ein Service von APA/OTS und METEO-data Aktuelles bei METEO-data: Gestalten auch Sie unter www.meteodata.com Ihre individuelle Wetterseite mit den Prognosen der METEO-data GmbH!

Attnang-Puchheim (OTS) - Österreich: Gesamtwetterlage plus Vorschau für die nächsten 3 Tage:

Österreich: Die Kaltfront eines Tiefs, dessen Zentrum über der Nordsee liegt, bestimmt am Dienstag in zunehmendem Maße das Wetter in Österreich. Sie lässt die Schauer- und Gewittertätigkeit in weiten Teilen des Landes aufleben. Im Westen des Landes ist es schon am Vormittag bewölkter und es kann relativ früh zu Regenschauern kommen. Diese schauerartigen Regenfälle breiten sich tagsüber immer weiter aus und decken am Nachmittag praktisch schon das gesamte Bergland ab. Am längsten sonnig und trocken bleibt es im Flachland des Ostens, in der Südsteiermark und in Unterkärnten. Die Temperaturen weisen große Unterschiede auf. In Bregenz liegen die Höchstwerte nur mehr um 20 Grad, wohingegen in Eisenstadt Werte bis nahe 30 Grad drinnen sind.

Vorschau: Am Mittwoch herrschen vorübergehend wieder bessere Bedingungen. Wolkenreste lösen sich auf und tagsüber scheint verbreitet die Sonne, das Niederschlagsrisiko ist sehr gering. Neue Regenschauer kommen dann zum Donnerstag hin auf, zudem zeigt der Temperaturtrend nach unten. Auch in der Folge bleibt es unbeständig, stabile Verhältnisse sind vorerst nicht in Sicht.

Wien: DI: Noch oft sonnig, bis zum Abend Anstieg des Schauerrisikos, SO-Wind, noch bis 28 Grad. MI: Wolkig. DO:Veraenderlich.

Burgenland: DI: Noch oft sonnig, bis zum Abend Anstieg des Schauerrisikos, SO-Wind, noch bis 29 Grad. MI: Wolkig. DO:Veraenderlich.

Steiermark: DI: Wolkig, am Nachmittag vermehrt Schauer und Gewitter, in der SO-Stmk. am laengsten sonnig, bis 28 Grad MI: Freundlich. DO:Schauer.

Kärnten: DI: Sonne und Wolken, am Nachmittag vermehrt Schauer, in Klagenfurt am laengsten sonnig, bis 28 Grad MI: Freundlich. DO:Schauer.

Tirol: DI: Gewittrige Regenschauer, bewoelkt, kuehler, zwischen 18 und 24 Grad. MI: Besserung, sonniger. DO:Wechselhaft, Schauer.

Vorarlberg: DI: Regenschauer, bewoelkt, relativ kuehl, um 20 Grad. MI: Besserung, sonniger. DO:Wechselhaft, Schauer.

Salzburg: DI: Unbestaendig, zunaechst teils foehnig und eher trocken, spaeter Schauer und Gewitter, 23 Grad. MI: Freundlich. DO:Veraenderlich.

Oberösterreich: DI: Unbestaendig, zunaechst teils foehnig und eher trocken, spaeter Schauer und Gewitter, in Linz bis ueber 25 Grad. MI:
Freundlich. DO:Veraenderlich.

Niederösterreich: DI: Am Vormittag oft noch sonnig, am Nachmittag aufkommende Gewitter, im Marchfeld noch bis 29 Grad. MI: Wolkig. DO:Schauer.

Rückfragehinweis: Aktuelles bei METEO-data:

Das passende Wetter für Ihre Homepage finden
Sie unter www.meteodata.com

Rückfragen & Kontakt:

Ein Service von APA/OTS und METEO-data

METEO-data
Tel.: 07666/8799... Fax: .07666/8799-21
e-mail: meteodata@meteodata.com
Homepage: http://www.meteodata.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WET/WET