Ehrung für Joe Zawinul im Rathaus

Wien, (OTS) Der international bekannte Jazzmusiker und Komponist Joe Zawinul, ein gebürtiger Wiener, erhielt Sonntag von Bürgermeister Dr. Michael Häupl in Anwesenheit von Bundespräsident Dr. Thomas Klestil und Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny den Ehrenring der Stadt Wien. Zawinul gab am Sonntag anlässlich seines 70.Geburtstages ein Konzert im Arkadenhof des Wiener Rathauses, wo auch die Ehrung stattfand.****

Joe Zawinul wurde 1932 in Wien geboren. Der Erdberger begann 1952 als Pianist mit einem eigenen Trio in US-Army-Clubs zu musizieren, spielte aber auch bei anderen Ensembles, z.B. bei Johannes Fehring oder Fatty George.

Von 1961 bis 1969 war er Mitglied des Canonball Adderly Quintetts, mit dem er sich als Solist auf Tourneen nach Japan, USA, Kanada, Australien und Europa begab. 1969 und 1970 trat er gemeinsam mit Miles Davis auf.

In den Siebziger Jahren spielte Zawinul mit seiner eigenen Band "Weather Report". Seit 1977 wurde er mehr als zwanzig Mal zum besten Keyborder der Welt gewählt. Seit 1987 tritt Joe Zawinul mit dem Ensemble "The Zawinul Syndicate" auf.

Seine Kompositionen reichen vom Jazz bis zur symphonischen Musik. Er hat zahlreiche Schallplatten und CDs aufgenommen. Joe Zawinul ist es zu verdanken, dass Wien auch auf dem Gebiet des Jazz internationalen Ruf genießt.

rk-Fotoservice: www.wien.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) du

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Ingrid Duschek
Tel.: 4000/81 857
dus@mdp.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK