"Der Blick auf Wien" im Museum auf Abruf

Wien, (OTS) "Der Blick auf Wien" ist ab 5. Juli im Museum auf Abruf, Makartgasse 1, 1010 Wien, zu sehen. Die Ausstellung ist jeweils Dienstag bis Freitag von 13 bis 19 Uhr und Samstag von 10 bis 14 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet.

Die Ausstellung, wie immer aus dem Fundus der Ankäufe der Kulturabteilung der Stadt Wien zusammengestellt, setzt sich unter dem Motto "Topografie und Wahrnehmung" mit den künstlerischen Überlegungen zum Thema "Stadt in ihren vielfältigen Erscheinungsformen und inhaltlichen Bedeutungen" auseinander. In der Schau, die am Donnerstag, 4. Juli, 19 Uhr von Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny eröffnet wird, sind an die 40 Künstler, darunter Kurt Absolon, Ulrich Gansert, Kurt Moldovan, Arnulf Rainer, Franz Zadrazil und Herwig Zens vertreten.
(Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK