Interrail feiert Geburtstag

Berlin (OTS) - Anmod (Vorschlag): Ob Amsterdam, Paris, Prag oder Lissabon: Überall auf den Bahnhöfen Europas trifft man junge Rucksack-Reisende. Sie alle sind mit einer Fahrkarte unterwegs, die in diesem Jahr ihren 30. Geburtstag feiert: Dem Interrail-Ticket. 23 europäische Bahnen erfanden im März 1972 die "Monatskarte für Europa". Seitdem haben knapp 1,1 Millionen Deutsche Europa mit dem InterRail-Ticket bereist.

Text

Heute sind es 30 Länder, in denen das InterRail-Ticket Gültigkeit hat - darunter auch die meisten Länder Osteuropas. Besonders beliebt sind auch exotische Ziele wie Nordafrika und die gesamte Türkei. Seit den 70er Jahren wurde der Bestseller für abenteuerlustige "Euro-Trotter" mit schwerem Rucksack und schmalem Geldbeutel europaweit mehr als sechs Millionen mal verkauft. Das feiert die Bahn in diesem Jahr gebührend: Reinhold Pohl, Leiter e-commerce Personenverkehr der Deutschen Bahn AG, zu den besonderen Angeboten der Bahn im Jubiläumsjahr:

O-Ton (ors06651) Reinhold Pohl, Leiter e-commerce Personenverkehr der Deutschen Bahn AG

Interrail feiert in diesem Jahr den 30. Geburtstag bei der Bahn, und da haben wir uns natürlich eine Menge einfallen lassen. Wir wollen den Geburtstag natürlich gebührend feiern. Im Internet unter www.bahn.de/interrail finden Sie eine Reihe von nützlichen Tipps und Informationen rund um das Thema. Von der Preisseite her werden wir in diesem Jahr eine sogenannte Interrailzone für 169 Euro anbieten. Darüber hinaus ist geplant, ein großes Event in Barcelona zu starten. Der Eintritt ist natürlich frei für diejenigen, die sich anmelden, und für Paella und Getränke ist gesorgt. Es wird auch noch eine Reihe von weiteren Überraschungen geben - das eine oder andere kann man dann im Internet unter der genannten Adresse erfahren.

Text

Mit dem Ein-Zonen-Pass zum Geburtstagspreis für 169 Euro bieten sich Kurzreisen oder Städtetouren besonders an. Sei es in die Alpenländer, durch Dänemark, Frankreich oder die Benelux-Länder oder in die osteuropäischen Nachbarländer. Neben der Geburtstagsaktion bleiben aber auch alle bekannten Ticket-Versionen im Angebot. Der einen Monat gültige "Globalpass" für alle 30 Länder kostet ab dem 1. April 365 Euro, bzw wenn man älter als ab 26 Jahre ist 518 Euro. Ein besonderes Highlight ist die neue Reisepartnersuche im Internet. Dazu noch einmal Reinhold Pohl:

O-Ton (ors06652) Reinhold Pohl, Leiter e-commerce Personenverkehr der Deutschen Bahn AG

Im Internet unter www-bahn.de haben wir ne Reihe von neuen nützlichen Services für unsere Internet-Kunden zusammen gestellt. Zum einen komplett neu ist die sogenannte Reise-Partner Suche. Reise-Partner Suche heißt, ich kriege über den Weg einen potenziellen Reisepartner vermittelt. Die notwendigen Daten stehen natürlich drin oder sollten entsprechend eingetragen werden. Vorteil ist natürlich dabei, dass nicht jeder gerne alleine auf Interrail-Tour gehen will, sondern halt auch gerne Leute kennen lernt bzw. dann auch gemeinsam fährt.

Text

InterRail ist nicht mehr ausschließlich für junge Leute reserviert. Seit 1998 gibt es auch "InterRail 26+", das europäische Monatsticket . So haben auch junge Erwachsene über 26 die Möglichkeit, mit dem günstigen Pauschal-Ticket den europäischen Kontinent spontan zu bereisen. Reinhold Pohl erklärt abschließend, was das Internet zum Thema Interrail sonst noch zu bieten hat.

O-Ton (ors06653) Reinhold Pohl, Leiter e-commerce Personenverkehr der Deutschen Bahn AG

Ein weiterer großer Service, den wir mit bereit gestellt haben, sind nützliche Tipps und Tricks rund um das Thema Interrail-Tour. Dazu haben wir einen Experten befragt - einen Heavy-User - der uns seine kleinen und großen Geheimnisse verraten hat, die sind entsprechend nachzulesen. Wenn natürlich von unseren Nutzerkreisen neue Tipps und Tricks hinzu kommen, dann freuen wir uns; dann stellen wir die entsprechend ein.

Text

Bis zum 30. September können InterRailer außerdem ihre Reiseberichte an die Bahn per Mail schicken. Die interessantesten und spannendsten Geschichten werden veröffentlicht und anschließend prämiert.

ACHTUNG REDAKTIONEN:
Die Originaltöne werden per Satellit verschickt und können auf Wunsch kostenfrei per MusicTaxi überspielt werden. Wenden Sie sich dafür bitte mit dem Stichwort "ors" an unseren Partner Radio Dienst Syndication+Network GmbH+Co.KG, Kundenhotline: 089/4999 4999. Im Internet sind sie als Download (Ors0665, 48 kHz) verfügbar unter http://www.presseportal.de.

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an RadioMaster@newsaktuell.de.

Audio(s) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Audio Service, sowie im OTS Audioarchiv unter http://audio.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Konstanze Lueg
Deutsche Bahn AG
Tel. 004930/ 297 61135

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAA/NAA/OTS