STOISITS: Ortstafel-Vorschlag von Volksgruppenvertretern umsetzen

Wäre Zeichen für Rechtsstaatlichkeit und Minderheitenrechte

Wien (OTS) "Das VfGH-Ortstafel-Erkenntnis ist jetzt ein halbes Jahr her. Niemand außer der Volksgruppe selbst hat bisher konkrete Vorschläge gemacht. Schüssel muß daher die Vorschläge der betroffenen Minderheitenvertreter umsetzen und eine entsprechende Verordnung zu zweisprachigen Ortstafeln erlassen", so Terezija Stoisits, Minderheitensprecherin der Grünen. "Der Bundeskanzler muß statt Luftblasen endlich klare Zeichen gegen die Drohgebärden Haiders und für Rechtsstaatlichkeit und Minderheitenrechte setzen", so Stoisits.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (++43-1) 40110-6707
http://www.gruene.at
presse@gruene.at

Pressebüro der Grünen im Parlament

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB/FMB