SPÖ-Termine vom 24. Juni 2002 bis 30. Juni 2002

Montag, 24. Juni 2002:

11.00 Uhr Bures bei Alkohol-Präventions-Projekt

SPÖ-Bundesgeschäftsführerin Doris Bures nimmt an einem Alkohol-Präventions-Projekt im 23. Bezirk teil. Initiatoren dieser Veranstaltung sind die Österreichischen Kinderfreunde, die Familieninitiative von Procter & Gamble und der Kulturverein forum 23 (11 Uhr, Wiesenstadt, 23, Anton Baumgartnerstraße 127).

11.00 Uhr Prammer/Petrovic/Meier - Pressekonferenz

SPÖ-Bundesfrauenvorsitzende Barbara Prammer, die stv. Klubobfrau der Grünen, Madeleine Petrovic und Gerhild Meier von der medizinischen Fakultät der Universität Wien, Mitglied der Arbeitsgruppe für Gleichbehandlungsfragen, nehmen in einer Pressekonferenz zum Thema "'Reform' der Universitäten - ein Gesetz gegen die Frauen" Stellung (11 Uhr, Cafe Landtmann, Landtmann-Saal, 1, Dr. Karl Lueger-Ring 4).

Dienstag, 25. Juni 2002:

11.00 Uhr Niederwieser - Pressekonferenz

SPÖ-Wissenschaftssprecher Erwin Niederwieser nimmt in einer Pressekonferenz zum Thema "Der Countdown läuft: Konsequenzen des UG 2002: Stellenabbau - verschlechterte Studienangebote - Numerus clausus" Stellung (11.00 Uhr, Parlament, Stützpunktzimmer).

18.30 Uhr Bruno Kreisky-Forum/Renner-Institut - Veranstaltung

Das Bruno Kreisky-Forum und die Akademie für Internationale Politik des Renner-Instituts laden zu einer Diskussion zum Thema "Islam in Europa - Religion und Politik" ein. Es referieren: Tariq Ramadan (Professor für Islamwissenschaften an der Universität Genf), Faruk Sen (Zentrum für Türkeistudien, Essen), Carla Amina Baghajati (Islamische Glaubensgemeinschaft, Wien). Moderation: Sibylle Hamann ("profil"). (18.30 Uhr, Uni Wien, Altes AKH, Hof 2, Hörsaal A 9, Spitalgasse 2).

Mittwoch, 26. Juni 2002:

10.00 Uhr Prammer/Stadlbauer - Pressekonferenz

SPÖ-Bundesfrauenvorsitzende Barbara Prammer und SPÖ-Bundesfrauensekretärin Bettina Stadlbauer nehmen in einer Pressekonferenz zum Thema "Schweden: und es funktioniert doch" Stellung (10 Uhr, SPÖ-Bundesgeschäftsstelle, Sitzungssaal, 1, Löwelstraße 18).

20.00 Uhr Prammer/Stadlbauer - Hintergrundgespräch

SPÖ-Bundesfrauenvorsitzende Barbara Prammer und SPÖ-Bundesfrauensekretärin Bettina Stadlbauer laden anlässlich der Enquete "Frauen - Bildung - Zukunft" zu einem Hintergrundgespräch ein (20 Uhr, "Eulennest", 1, Himmelpfortgasse 13). Um Anmeldung unter frauen@spoe.at, oder SPÖ-Bundesfrauensekretariat, Hannelore Pfann, Tel. Nr. 53427-272 wird gebeten.

Donnerstag, 27. Juni 2002:

10.00 Uhr SPÖ-Frauen-Enquete "Frauen - Bildung - Zukunft"

Im Rahmen der Enquete "Frauen - Bildung - Zukunft" nehmen SPÖ-Bundesfrauenvorsitzende Barbara Prammer und SPÖ-Bundesfrauensekretärin Bettina Stadlbauer an einer Diskussionsrunde teil. Die Enquete ist eine Kooperation des Dr. Karl Renner-Institutes und der SPÖ-Bundesfrauenorganisation (10.00 bis 16.30 Uhr, Bawag-Hochholzerhof, 1, Seitzergasse 2-4).

19.00 Uhr SPÖ-Zukunftswerkstätte - Veranstaltung

Die Zukunfts- und Kulturwerkstätte lädt zu einem Vortag von Birgit Richard, Professorin für Neue Medien am Institut für Kunstpädagogik an der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt, mit anschließender Diskussion ein. Thema: "9-11 Shifting Images - Die Terrorattacke als Bildkomplex" (19 Uhr, Zukunftswerkstätte 1, Schönlaterngasse 9).

19.00 Uhr Gusenbauer/Häupl bei Veranstaltung "150 Jahre Victor Adler"

Die Wiener SPÖ-Bildung und das Renner Institut laden anlässlich des vergangenen 150 Geburtstages von Victor Adler zur Veranstaltung "Wurzeln und Zukunft der österreichischen Sozialdemokratie". Im Rahmen der Veranstaltung sprechen: SPÖ-Vorsitzender Alfred Gusenbauer, der Wiener Bürgermeister und Vorsitzende der SPÖ Wien, Michael Häupl, und der Wiener SPÖ-Landtagsabgeordnete Michael Ludwig. (19 Uhr , Hotel Favorita, Victor Adler Saal, 10, Laxenburgerstraße 8-10).

(Schluss) mm

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

Pressedienst der SPÖ

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK/NSK