Sitzung des Wiener Gemeinderates am Mittwoch

Wien, (OTS) Am Mittwoch, den 26. Juni, findet eine Sitzung des Wiener Gemeinderates statt. Die Sitzung beginnt um 9 Uhr mit einer Fragestunde. Daran schließt sich um 10 Uhr eine "Aktuelle Stunde" an. Das Vorschlagsrecht für das Thema dafür hat die FPÖ.

Die Tagesordnung umfasst insgesamt 61 Tagesordnungspunkte. Darunter eine Zuführung von Barmitteln in der Höhe von 9,084.104,27 Euro an den Wiener ArbeitnehmerInnen-Förderungsfonds. Auch die Verlängerung der Einrichtung eines Wien-Büros in Tokio gemeinsam mit der Wiener Wirtschaftskammer für einen Zeitraum von 1.1.2003 bis 31.12.2005 mit einem Kostenaufwand von insgesamt 1,090.092,50 Euro für die Stadt Wien unter der Voraussetzung, dass auch die Wiener Wirtschaftskammer einen gleich hohen Betrag hiefür zur Verfügung stellt, liegt zur Genehmigung vor. Weiters beinhaltet die Tagesordnung zahlreiche Subventionen aus den Bereichen Soziales, Kultur und Sport sowie mehrere Flächenwidmungspläne.

Wiener Gemeinderat im Internet:

o Live-Übertragung der Sitzungen des Wiener Gemeinderates
ab 9 Uhr unter http://www.wien.at/
(Schluss) js/rr

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Johannes Schlögl
Tel.: 4000/81 081
slo@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK