Die "RATHAUSKORRESPONDENZ" am Freitag, 21. Juni

Kommunal: Pressekonferenz der Wiener ÖVP zum Thema "Übergabe
der Klubobmannschaft von Görg an Tschirf, Rechnungsabschluss 2001" (9.30 Uhr, Cafe Landtmann)
(fk)

Pressekonferenz der Wiener SPÖ mit Planungsstadtrat Schicker und GR Ekkamp "Döbling braucht mehr und
sichere Radwege" (10 Uhr, Cafe Blaustern, Döblinger Gürtel 2) (hch)

Pressekonferenz der Wiener Grünen mit StR. Vassialkou "Grüner Schwerpunkt für die kommende Rechnungsabschlussdebatte" (10 Uhr, fish&orange,
1., Ebendorferstraße 10) (js)

Sitzung des Wiener Gemeinderates am Mittwoch (js)

Nächste Woche tagt wieder der Landtag (hl)

Brauner: Tierschutz ist in Wien Alltag (sl)

Gesetzentwurf zur Stadtverfassung und
Gemeindewahlordnung (red)

Wiener Stadtarchiv unterstützt Archiv in Sarajevo (sas)

Wieder Filmerfolg: "Wien und der Dritte Mann" (krej)

Wiener Wohnen-Kundenzentrum vom 24. bis 26. Juni geschlossen (gmp)

Neue Flächenwidmung im 21. Bezirk (gb)

Die Gärtnerinnen von Giverny (bfm)

"Integration und Vernetzung. Die Praxis therapeutischer Wirklichkeiten" (uls)

Verkehrsmaßnahmen (pz)

Bezirke: Sommerkino am Piaristenplatz (zi)

Malereien von Hans Bren im Bezirksmuseum Penzing (enz)

Wirtschaft: Regulierung der Deregulierung (pz)

Chef vom Dienst: Prof. Fritz Kucirek. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK