ÖAMTC: Sturmwarnung für Bundesland Salzburg

Windböen und schwere Hagelgewitter erwartet

Wien (ÖAMTC-Presse) - Donnerstagabend wurde für das gesamte Bundesland Salzburg Sturmwarnung der "Stufe 1" ausgegeben. Nach Meldung des ÖAMTC erwartet die Wetterdienststelle der Landesregierung in den Abend- und Nachtstunden Sturmböen mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 80 Stundenkilometer und starke Hagelgewitter. Die Mitarbeiter der ÖAMTC-Informationszentrale ersuchen alle Autofahrer, die heute Abend und Nacht im Bundesland Salzburg unterwegs sind, besonders vorsichtig zu fahren und das Radio einzuschalten.

Das Sturmwarnsystem des Landes Salzburg ist zweistufig. Werden Windgeschwindigkeiten von bis zu 90 Stundenkilometer erwartet, gilt "Stufe 1", sollten dieser Wert überschritten werden wird "Stufe 2" ausgelöst. In einem derartigen Fall wird die Bevölkerung über den Rundfunk gewarnt und informiert, welche Maßnahmen zu treffen sind.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 71199-0

ÖAMTC-Informationszentrale

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC/NAC