Kostenlos aber nicht umsonst: Blindenhilfsmittel "WebFormator" liest Flash-Seiten!

Oberhausen (OTS) - Das kostenlose Programm "WebFormator" liest nun auch Flash-Seiten und verfügt über eine erweiterte Tabellenfunktion.

Dies bedeutet nicht nur für Blinde und Sehbehinderte einen weiteren Schritt für die echte Integration in Alltag, Schule und Beruf. Mit dieser neuen Funktionalität gewinnt der WebFormator auch für die Webdesigner an Bedeutung.

Der WebFormator, bereits seit einem Jahr auf dem Markt, ist ein Programm, welches Blinden und Sehbehinderten das Surfen im Internet erleichtert. Auf der Internetseite www.webformator.de steht es zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Webseiten, die mit dem Programm Flash von Macromedia erstellt wurden, waren bisher für Blinde unzugänglich: enthaltener Text konnte mit keinem Hilfsmittel gelesen werden, weil er als Grafik dargestellt wurde.

Dank der MSAA-Unterstützung der neuen "Flash MX Version 6.0" von Macromedia, konnten mit dem WebFormator Wege erschlossen werden, flashprogrammierte Internetseiten blindengerecht zu übersetzen.

Diese neue Funktion ist für Blinde und Sehbehinderte umso bedeutender, als dass das Internet ein wichtiges Medium zur Informationsbeschaffung darstellt und sie damit ein großes Stück Selbständigkeit/Unabhängigkeit zurückgewinnen.

Für Webdesigner ist der WebFormator ebenfalls von Interesse: zum einen können diese die eigenen Seiten auf barrierefreie Programmierung überprüfen; zum anderen müssen sie nicht mehr zwingend auf Flash verzichten, wenn sie bestrebt sind, Internetseiten für alle zugänglich zu gestalten.

Damit ist der WebFormator weltweit das erste kostenlose Programm mit dieser Funktionalität.

Als weitere neue Funktion des WebFormator steht ein Tabellennavigator zur Verfügung, mit dem auch komplexe Tabellen sehr gut für Blinde und Sehbehinderte lesbar sind.

Systemvoraussetzungen für den WebFormator: Windows98, Microsoft Internetexplorer ab 5.01. Der WebFormator ist herstellerunabhängig einsetzbar und läuft mit allen gängigen Hilfsmittelprogrammen für Windows (Screenreader) zusammen.

Hersteller des WebFormator’s ist FRANK AUDIODATA in Oberhausen-Rheinhausen. FRANK AUDIODATA entwickelt, produziert und vertreibt bereits seit 20 Jahren Hilfsmittel für Blinde und Sehbehinderte.

ots Originaltext: FRANK AUDIODATA

Rückfragen & Kontakt:

FRANK AUDIODATA
Karin Cana
Marketing & PR
Telefon: 0049 (0 72 54) 50 51 98

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/EUN/OTS