Linie 77A wegen Laufveranstaltung kurzgeführt

Wien (OTS) - Am Donnerstag, 20. Juni 2002, müssen die Autobusse der Linie 77A von ca. 19.30 Uhr bis etwa 20.15 Uhr wegen einer Laufveranstaltung ("Firmenlauf") kurzgeführt werden.

Die Busse der Linie 77A werden während der Veranstaltung nur zwischen der Schnellbahnstation Rennweg und der U-Bahn-Station Schlachthausgasse unterwegs sein.

Die Wiener Linien ersuchen die entsprechenden Hinweise in den Haltestellen zu beachten. (Schluss) wstw

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Linien GmbH & Co KG / Pressestelle
Tel.: 01/7909-42203
Fax: 01/7909-42209
mailto: maria.hoeller@wienerlinien.co.at

Maria Höller

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP/WSP