LHStv. Pfeifenberger würdigt Engagement von Erfolgsunternehmen Fleischmann & Petschnig

Wirtschaftsreferent verlieh Kärntner Landeswappen - Enorme regionale Bedeutung und wichtiger Arbeitsplatzgarant - Vorbildhafter Lehrlingsausbildner - Chance auf Lehrwerkstätte wird geprüft

Klagenfurt (LPD) - "Kärnten ist stolz auf diesen überaus erfolgreichen Traditionsbetrieb", sagte Kärntens Wirtschaftsreferent LHStv. Karl Pfeifenberger und gratulierte namens des Landes und persönlich der Geschäftsführung und den Mitarbeitern des 110 Jahre alten Klagenfurter Unternehmens Fleischmann & Petschnig. 1892 wurde das erfolgreiche Dachdeckungs-Unternehmen von Dachdeckermeister Franz Fleischmann in Klagenfurt gegründet.

Bei Großaufträgen wie der Verlegung der Dachflächen am Schloß Velden oder auch die Überdachung aller Bahnhöfe von Zeltweg bis Triest waren nur einige der unzähligen Projekte. Inzwischen ist das Erfolgsunternehmen, welches an die 200 Mitarbeiter beschäftigt, über die Landesgrenzen hinweg erfolgreich tätig und nicht nur ein wichtiger Wirtschaftsbetrieb sondern auch ein Garant für Arbeitsplätze, betonte Wirtschaftsreferent Pfeifenberger.

Aufgrund der großen Verdienste im und für das Land Kärnten hatte die Kärntner Landesregierung beschlossen, dem Unternehmen das Kärntner Landeswappen zu verleihen, welches beim 110-Jahr-Jubiläum am Freitag durch Wirtschaftsreferent Karl Pfeifenberger feierlich verliehen wurde.

Pfeifenberger unterstrich die regionale Bedeutung des Unternehmens. Darüber hinaus ist F & P der größte Lehrlingsausbildner seiner Branche und rekrutiert seinen Nachwuchs hauptsächlich aus dem eigenen Haus. Nur ausgebildete Meister bzw. Gesellen des Dachdecker-und Spenglerhandwerks führen die insgesamt 50 Montagetrupps.
Ihr Einsatzgebiet ist ganz Österreich und in immer stärkerem Maße auch das Ausland. Das Land prüft nun die Möglichkeit der Errichtung einer Lehrwerkstätte in Kooperation mit dem Unternehmen.

Das Miteinander von Firmenleitung und Firmenmitarbeiter ist der Eckpfeiler in der Unternehmensphilosophie. Das familiäre Betriebsklima spiegelt sich in jahrzehntelanger Firmenzugehörigkeit wieder. Auch heute noch, folgen viele Söhne ihren Vätern und beginnen ihren beruflichen Werdegang bei F & P. Dieses soziale und solide Fundament ist die Basis für eine erfolgreiche Kundenbetreuung. Durch individuelle Anpassung an die Wünsche der Kunden von Fleischmann & Petschnig, an die Landschaft und bauliche Substanz der Umgebung, schafft das Unternehmen für die Menschen nicht nur ein "Dach über dem Kopf", sondern vielmehr ein "Dach, unter dem es sich leben lässt". (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressedienst
Tel.: (0463) 536-2852
http://www.ktn.gv.at/index.html

Kärntner Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL/NKL