Nachmeldung zum Österreichischen dm Frauenlauf

8000 Frauen erwartet

Wien (OTS) - Nachdem bereits über 7000 Frauen angemeldet sind,
gibt es für all jene die noch beim Österreichischen dm Frauenlauf am Sonntag um 11.00 Uhr starten wollen die Möglichkeit sich nachzumelden. Die Nachmeldung ist morgen, am 15. Juni 2002 von 10-18 Uhr in der Halle 12 am Wiener Messegelände - Eingang Tor 7(Südportalstraße). Die Nachmeldung ist allerdings nur so lange möglich, so lange noch Startplätze vorhanden sind, da die Zahl der Teilnehmerinnen mit 8000 begrenzt ist.

Promis stürmen den Österreichischen dm Frauenlauf

Für die VIP-Staffel, die heuer für "flora-Wienerinnen gegen Brustkrebs" läuft, haben sich schon etliche prominente Damen angemeldet:

Sonja Klima
Isabella Krassnitzer
Mag. Claudia Kristofics-Binder
Mag. Dr. Cathrin Drescher
Ingrid Riegler
Regina Preloznik
Christine Lugner
Evelyn Engleder
Fr. Valentino

Sonja Klima, seit Jahren Stammgast beim Österreichischen Frauenlauf: "1997 war ich das erste Mal dabei. Damals habe ich nur den Startgong gegeben. Begeistert von der Atmosphäre und von der Idee, meldete ich mich gleich für das folgende Jahr an. In diesem Jahr werde ich zum fünften Mal dabei sein und freue mich schon auf diese geballte Frauenpower."

Isabella Krassnitzer heuer schon zum 4. Mal am Start: "Es macht mir einfach Spaß beim Frauenlauf mit dabei zu sein. Für mich ist es ein großartiges Event, es macht Spaß mit so vielen Frauen gemeinsam zu laufen, man wird sogar während dem Lauf ehrgeizig, und möchte nicht sein Tempo verlangsamen, auch wenn man schon glaubt, es geht nicht mehr. Teamgedanken und Wettkampf liegen eng zusammen. Beim Österreichischen Frauenlauf lernt man immer so viele nette Leute kennen. Es herrscht so eine Art Zusammengehörigkeit." Zum Laufen selbst meint Isabella: "Eigentlich bin ich eine sporadische Spaßläuferin. Nach wie vor ist das "Laufen gehen" nicht automatisiert. Es kostet ein wenig Überwindung, aber wenn man dann die Laufschuhe anhat, und draußen ist, dann macht es richtig Spaß, und man nimmt sich vor, wieder viel öfter laufen zu gehen. Also der erste Schritt - Schuhe anziehen, dann läuft´s auch schon- raus in die Natur. Am liebsten laufe ich im Winter. Auch bei Regen und Kälte. Im Sommer ist das Problem mit meinem Heuschnupfen, weil dann bekomme ich immer sehr schlecht Luft. Am liebsten laufe ich durch Parks, und auf Berge rauf."

Rund um den Österreichischen dm Frauenlauf gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm:

Das Programm rund um den Österreichischen dm Frauenlauf findet im Wiener Prater im Bereich Hauptallee/Kaiserallee statt.

Samstag, 15. Juni 2002
10.00 - 18.00 Uhr Startnummernausgabe & Nachmeldung
10.00 - 22.00 Uhr Durchgehende Gastronomie
12.00, 14.00, 16.00, 18.00 Nike Bowerman Gewinnspiel
12.00 - 18.00 Uhr Kid's Playground
14.00 Uhr Kinderlauf - Laufen mit Spaß
16.00 Uhr 1. Siegerehrung Kinderlauf - Laufen mit Spaß 17.00 Uhr 2. Siegerehrung Kinderlauf - Laufen mit Spaß

Nachmeldung:
15. Juni 2002, 10.00 - 18.00 Uhr
Halle 12, Wiener Messegelände
Eingang Tor 7 (Südportalstraße)

Kinderlauf "Laufen mit Spaß": Für alle Kids bis 12 Jahre Prater Hauptallee bei der Kreuzung zur Kaiserallee
Anmeldung ab 12.30 Uhr bis 30 Min vor dem Start.

Rückfragen & Kontakt:

Ilse Dippmann, Andreas Schnabl
Tel.: 01/7138786
office@oesterreichischer-frauenlauf.at,
http://www.oesterreichischer-frauenlauf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FRL/FRL/OTS