Schneeberger: FP-Budgetkenntnisse seit Rosenstingl hinlänglich bekannt

Budget 2003 gewährleistet optimale Vorbereitung auf EU-Erweiterung

St. Pölten (NÖI) - Was die Freiheitlichen in ihrer heutigen Pressekonferenz zum Thema Budget dargeboten haben, richtet sich von selbst. Der Umgang der Freiheitlichen mit Geld und Budgets ist hinlänglich bekannt - Stichwort Rosenstingl. Offensichtlich ist der FP-NÖ entgangen, dass Niederösterreich mit dem Budget 2003 erstmals einen Voranschlag erstellt hat, der einen Netto-Überschuss von 1 Million Euro vorsieht. Schwerpunkte wurden dabei in der Bildungspolitik, der Wirtschafts- und Technologiepolitik, der Verkehrspolitik und der Sozialpolitik gesetzt. Das Budget 2003 ist ein eindeutiges Bekenntnis zu einer optimalen Vorbereitung der EU-Erweiterung. Während die Freiheitlichen mit Angstparolen a la "Fürchtet euch!" durch die Lande ziehen, schafft die VP NÖ die optimalen Voraussetzungen für das Jahrhundertprojekt eines gemeinsamen Europas, stellt Klubobmann Mag. Klaus Schneeberger zu den heutigen völlig unverständlichen Attacken der Freiheitlichen
klar. ****

Rückfragen & Kontakt:

Presse
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.atVP Niederösterreich

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NNV