"ACHTUNG! FRAUEN! LOS!" - SPÖ-FRAUEN beim Österreichischen Frauenlauf

Wien (SK) Eine große Anzahl Frauen aus dem Parlaments- und dem Wiener Klub der SPÖ werden am Sonntag im Wiener Prater in leicht erkennbaren roten SPÖ-Shirts am Österreichischen Frauenlauf teilnehmen, unter ihnen SPÖ-Umweltsprecherin Ulli Sima, Wiens Umweltstadträtin Isabella Kossina, SPÖ-Bezirksvorsteherin Renate Kaufmann und die SPÖ-Gemeinderätinnen Martina Ludwig und Ingrid Zankl. ****

Mit dem Training wurde bereits vor einigen Monaten begonnen, alle waren mit großem Eifer dabei und sind gut auf die 5 km-Distanz vorbereitet. Das große Interesse am Frauenlauf, der heuer zum bereits 11. Mal stattfindet, führen die SPÖ-Abgeordneten auf das hohe Gesundheitsbewusstsein der Frauen zurück. Die Wettkampfsituation und der Vergleich mit anderen Frauen ist sicherlich auch Teil der hohen Motivation. Neben Marathonläuferinnen und solchen, die Zeiten unter 25 Minuten laufen, gibt es auch eine Reihe von Frauen, die das erste Mal an einem Wettkampf teilnehmen.

Alle Frauen laufen in Gedenken an die vorigen Sommer bei einer Bergtour verunglückte SPÖ-Behindertensprecherin Brunhilde Plank, die im Vorjahr am Frauenlauf teilnahm und zu den schnellsten zählte. Sie wäre sicher heuer wieder dabeigewesen, so die SPÖ-Frauen abschließend. (Schluss) up/mp

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

Pressedienst der SPÖ

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK/SPK