AMS Wien Jugendliche übersiedelt

Vorher zwei Schließtage

Wien (OTS) - Das AMS Wien Jugendliche mit dem BerufsInfoZentrum (BIZ) und der EURES Info zieht um. Ab 24. Juni 2002 ist das AMS Jugendliche in der Neubaugasse 43, 1070 Wien zu finden.

Wegen der Übersiedlung bleibt das AMS Wien Jugendliche am 20. und 21. Juni 2002 und das BerufsInfoZentrum bereits ab 17. Juni 2002 geschlossen.

Telefonnummern und Öffnungszeiten bleiben gleich!

Weitere Informationen auch im Internet unter www.ams.or.at/wien oder unter der Telefonnummer des AMS Wien Service Center 878 71.

AMS Wien - Jugendliche
für Arbeitsuchende unter 21 Jahren
mit dem Fachzentrum für Lehrlingsangelegenheiten aller Branchen in Wien
1070 Wien, Neubaugasse 43
Tel.: 01/878 71, Fax: 01/878 71-30 089
E-Mail: ams.jugendliche@970.ams.or.at
Für Unternehmen: sfu.jugendliche@970.ams.or.at
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00 bis 12.00 Uhr (Anmeldeschluss 11.30 Uhr)
Information: Mo - Do 8.00 bis 15.30 Uhr, Fr 8.00 bis 13.00 Uhr

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Susanne Rauscher
Tel: (01) 515 25 / 265

susanne.rauscher@900.ams.or.at

AMS Wien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AMW/01