Verkehrsmaßnahmen

Abschluss von Baumaßnahmen noch vor dem Wochenende

Wien, (OTS) Im höherrangigen Straßennetz werden noch am Freitag Straßenumbauten und Arbeiten im Versorgungsnetz abgeschlossen:

o 2., Praterstraße zwischen Taborstraße und Praterstern (Straßenumbau durch die MA 28; Errichtung von Radweg, Parkspurabdeckungen, erhöhten Baumscheiben, Mittelinsel).
o 4., Margaretenstraße in Höhe Nummer 35 (Korrosionsschutzarbeiten der WIENGAS im Rohrnetz).
o 10., Keplerplatz/Senefeldergasse im Zuge Gudrunstraße (Errichtung von zwei Haltestellenkaps und eines
Fahrbahnteilers, Herstellung einer Betondecke durch die MA 28).
o 10., Unterlaa, Klederinger Straße Nummer 44 bis 68 (Gehsteigherstellung und Parkspurbefestigung durch die MA 28).
o Kabellegungen der WIENSTROM im Rahmen des laufenden
Netzausbaues (Längslegungen und Querungen):
- 8., Florianigasse Nummern 42 bis 44, 43 bis 45, 43 nach 42.
- 16./17., Ottakringer Straße Nummern 80 bis 84, 69 bis 71.
- 18., Gymnasiumstraße Nummern 25 bis 33.

Am kommenden Montag beginnende Arbeiten

Am Montag, dem 17. Juni, beginnen im Verkehrs- und Versorgungsnetz mehrere verkehrswirksame Arbeiten:

o 1., Schottenring Nummer 1 bis 5. Zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit erneuern die Wiener Linien das innere Gleis (Gleis 1), Bauende voraussichtlich am 28. Juni. Durchführung
und Verkehrsmaßnahmen:
- Bei Tag von 9 bis 15 Uhr Sperre der nächst verlaufenden Fahrspur.
- Bei Nacht von 22 Uhr bis 5 Uhr früh, Sperre von zwei Fahrspuren.
- Außerhalb dieser Zeiten keine Beeinträchtigungen des Individualverkehrs.
o 2., Obere Augartenstraße von gegenüber Nummer 24 bis Nummer 28. Anschluss des Amtshauses der Stadt Wien an das Versorgungsnetz der Fernwärme Wien. Bauende voraussichtlich am 26. Juli. Die Verkehrsmaßnahmen:
- Arbeiten im Fahrbahnbereich (Nebenfahrbahn der Oberen Augartenstraße) einschließlich der Querung bei Nummer 28 bei ständigem Freihalten einer 3 Meter breiten Restfahrbahn.
- Halteverbote im Baustellenbereich.
o 8., Florianigasse Nummer 43 bis 53. Die Wasserwerke (MA 31) müssen in Zusammenhang mit einem Garagenbau Rohstränge umlegen, Bauende voraussichtlich am 27. Juli. Eine durchgehend 3,5 Meter breite Restfahrbahn wird offen gehalten.

Baubeginne am kommenden Dienstag

Auch am Dienstag, dem 18. Juni, laufen im Straßennetz mit erhöhter Verkehrsbedeutung Baumaßnahmen an:

o 13., Ober-Sankt Veit, Hietzinger Kai. Wegen Fahrbahnschäden (Belagsaufbrüche, Risse, Spurrinnen) muss in zwei Bereichen die Fahrbahn instandgesetzt gesetzt werden. Durchführung in zwei Nächten zwischen Dienstag und Freitag, dem 21. Juni. Die betreffenden Abschnitte und die begleitenden Verkehrsmaßnahmen:
- Höhe Nummer 143 bis (einschließlich) Plateau Preindlgasse. Arbeiten zwischen 20 Uhr und 5 Uhr früh. Eine Fahrspur bleibt benützbar, auch die Abbiegemöglichkeit für die Buslinien
"53 B" und "55 B" in die Preindlgasse wird aufrechterhalten.
- Zwischen Tuersgasse und Testarellogasse (exklusive Plateau). Arbeiten von 20 Uhr bis 5 Uhr früh, eine Fahrspur bleibt offen.
- Außerhalb der nächtlichen Arbeitszeiten keine Behinderungen für den Fahrzeugverkehr.
o 20., Höchstädtplatz von Höhe Nummer 4 bis Kreuzungsplateau Stromstraße. Anschluss des Neubaues der Fachhochschule an das Fernwärme-Versorgungsnetz. Die bereits für die vorige Woche angekündigt gewesenen Arbeiten mussten wegen der starken Regenfälle verschoben werden. Bauende voraussichtlich am 30. August. Auf dem Höchstädtplatz wird eine Fahrspur, als Einbahn von der Stromstraße bis und in Richtung Marchfeldstraße, aufrechterhalten.

Belagsarbeiten auf der Schierlinggrundbrücke

Auf der Brücke, die im 22. Bezirk im Zuge des Binsenweges über das Mühlwasser führt, wird im Zeitraum Montag, 17. Juni, 7 Uhr früh, bis voraussichtlich Freitag, 21. Juni, 16 Uhr, durch die MA 29 der Fahrbahnbelag erneuert. Die Brücke wird halbseitig gesperrt, auf der verbleibenden 3 Meter breiten Restfahrbahn wird der Fahrzeugverkehr ("Wartepflicht für eine Fahrtrichtung") durchgeschleust.

Allgemeine Informationen:

o WIENGAS: http://www.wiengas.at/
o WIENSTROM: http://www.wienstrom.at/
o Wiener Linien: http://www.wienerlinien.at/
o Fernwärme Wien: http://www.fernwaerme.co.at/
o MA 31 - Wiener Wasser: http://www.wien.at/ma31/
o MA 29 - Brückenbau und Grundbau: http://www.wien.at/ma29/ (Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
ziw@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK