Musikschulen Wien und Konservatorium laden ein

Wien, (OTS) Wer Lust hat, junge MusikerInnen in der Musikschule zu besuchen und sich über die Angebote für Kinder und Jugendliche zu informieren, oder wer AbsolventInnen des Konservatoriums bei der Diplomprüfung beistehen möchte, ist herzlich eingeladen.

Woche der offenen Tür in den Musikschulen Wiens

Noch heute, Donnerstag, und morgen, Freitag, jeweils 14.00 -18.00 Uhr, sind in allen Musikschulen Wiens die Türen offen. Dabei haben Interessierte die Möglichkeit, gleich in der Musikschule ihres Wunschbezirkes in den Unterricht zu schnuppern, sich über das jeweilige Angebot ein Bild zu machen und alle Fragen mit den MusikpädagogInnen an Ort und Stelle zu erörtern.

Öffentliche Diplomprüfungen im Konservatorium

Bereits seit Anfang Juni finden im Konservatorium öffentliche Diplomprüfungen statt. Wer zukünftigen Stars bei der Prüfung zusehen und -hören möchte, ist herzlich eigeladen. Für die Absolventen tragen diese öffentlichen Diplomprüfungen bei, sich auch in Stress-Situationen an die Öffentlichkeit und ein größeres Publikum zu gewöhnen. Jüngere Schülerinnen und Schüler haben die Gelegenheit, aus den Vorträgen der fortgeschrittenen KollegInnen zu lernen. Donnerstag, 13. und Freitag, 14.6. finden die Diplomprüfungen der Klassen Sologesang statt, eine Woche später (Donnerstag, 20.6. und Freitag, 21.6. stehen die Klavier-Klassen auf dem Programm. Sämtliche Prüfungen finden im Konservatorium Wien, 1., Johannesgasse 4a, Anton-Dermota-Saal, statt.

Öffentliche Diplomprüfungen:

o Do, 13.6.2002: Sologesang
17.00 Uhr: Clarissa Tobolka (Klasse Christine Schwarz)
18.00 Uhr: Elisabeth Ebner-Pötz (Klasse Sebastian Vittucci)
o Freitag, 14.6.2002: Lied/Oratorium bzw. Sologesang
16.00 Uhr: Hermann Danninger (Klasse Birgid Steinberger und Carolyn Hague)
17.00 Uhr: Adriane de Queiroz und Johanna Holzner (Klasse Helga Wagner)
o Donnerstag, 20.6.2002: Klavier
14.00 Uhr Lukas Kranzl (Klasse Gerhard Geretschläger)
15.00 Uhr Reiko Tanaka (Klasse Johannes Kropfitsch)
16.00 Uhr Yun-Jeong Cho (Klasse Julika Behar)
17.30 Uhr Sayoko Daigo (Klasse Gerhard Geretschäger)
18.30 Uhr Tomoko Matsui (Klasse Julika Behar)
o Freitag, 21.6.2002: Klavier
10.00 Uhr Eun-Jung Kim (Klasse Julika Behar)
12.00 Uhr Atsuko Kawamura (Klasse Gerhard Geretschläger)
13.00 Uhr Yumiko Nishimura (Klasse Gerhard Geretschläger)
15.00 Uhr Miho Naohara (Klasse Karl Barth)
16.00 Uhr Seiko Sadoyama (Klasse Karl Barth)
17.00 Uhr Eun-Jung Kim (Klasse Julika Behar)

o Weitere Infos:
Brigitta Eminger
Musiklehranstalten Wien, PR-Stelle
Johannesgasse 4a, 1010 Wien
Tel.: (+43 1) 512 77 47-89346
Fax: DW 99 89346
emi@m13kms.magwien.gv.at

Allgemeine Informationen:

o Musikschulen Wien: http://www.wien.gv.at/musik/musi.htm
o Konservatorium Wien: http://www.wien.gv.at/musik/kons.htm (Schluss) eg

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Eva Gaßner
Tel.: 4000/81 850
Handy: 0664/33 60 917
ega@gjs.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK